Der Vorstand einer AG

BeckAkademie Seminare
Übersicht
Beginn: 28.10.2022 09:00 Frankfurt a. M.
Präsenzkurs / vor Ort
6,5 Stunden
599 EUR zzgl. MwSt.
Deutsch
Kurse

Beschreibung

Als leitendem Organ kommt dem Vorstand einer AG eine ganz besondere Stellung zu: Er bestimmt die Ausrichtung der Gesellschaft! Weitgehenden Rechten stehen zahlreiche Pflichten gegenüber. Zudem besteht ein großes Haftungspotential. In diesem Seminar erfahren Sie, welche Vorstandspflichten Sie besonders im Blick haben müssen und wie Sie die Haftung effektiv begrenzen. Ebenso werden potentielle Strafbarkeits- und Bußgeldrisiken beleuchtet. Wertvolle Gestaltungstipps zu Anstellungsverträgen mit Vorstandsmitgliedern sowie wichtige Praxishinweise zu den Anforderungen an eine wirksame Abberufung runden das Programm ab.

Inhalt

Organstellung des Vorstandsmitglieds

  • Geschäftsführungspflicht
  • Stellung gegenüber Aufsichtsrat und Hauptversammlung
  • Voraussetzungen einer wirksamen Abberufung

Vorstandspflichten

  • Allgemeine Sorgfaltspflicht und Verantwortlichkeit
  • Pflicht zur Schaffung und Überwachung eines Risikomanagementsystems und einer Compliance Organisation, Verbindungen beider Systeme (COSO)
  • Legalitätsprinzip/Business Judgement Rule
  • Ressortverantwortung/Kollegialverantwortung
  • Verlass auf externe Berater (BGH-Urteil „Ision“)

Haftung des Vorstands

  • Innen- und Außenhaftung
  • Für welche Schäden haftet der Vorstand?
  • Beweislastregeln und Verzichtsmöglichkeiten
  • Möglichkeiten der Haftungsbegrenzung
  • Haftungsübernahme durch Gesellschaft?

Strafbarkeits- und Bußgeldrisiken

  • Untreue und Steuerhinterziehung als Zentraltatbestände
  • Verantwortlichkeit nach §§ 30, 130 OWiG

Versicherbarkeit von Haftungsrisiken

  • Selbstbehalt des Vorstandsmitglieds
  • Grundzüge der D&O-Versicherung
  • Verhalten nach Pflichtverletzungen zum Erhalt des Deckungsschutzes

Anstellungsvertrag des Vorstandsmitglieds

  • Wichtige Hinweise zur Vertrags- und Vergütungsgestaltung
  • Vergütungsgestaltung in regulierten Industrien (InstitutsVergV, VersVergV, KAGB)
  • Change of Control-Klauseln
  • Typische Fehler – ein Praxisbericht
  • Was ist bei der Beendigung zu beachten?

Referent

Prof. Dr. Notker Polley
Rechtsanwalt, Kanzlei Polley, Düsseldorf

Zielgruppe / Voraussetzungen

Dieses Seminar richtet sich an alle Unternehmensjuristen, Aufsichtsräte, Vorstandsmitglieder, Rechtsanwälte

Kontaktinformation BeckAkademie Seminare

BeckAkademie Seminare

Wilhelmstraße 9
80801 München

 Telefonnummer anzeigen
www.beck-seminare.de

BeckAkademie Seminare

BeckAkademie Seminare

Die BeckAkademie Seminare bietet Ihnen maßgeschneiderte Aus- & Fortbildung auf höchstem Niveau: Ausbildungs-/Praxislehrgänge: Vertieftes Fachwissen für Ihre tägliche Praxis in 4–5 Tagen Tagungen: Networking, aktuelle Trends & erstklassige Fortbildung Seminare: Topaktuelles Know-how von erfahrenen Praktikern BECK Lehrgänge/Sommerlehrgänge: Solides Basiswissen in...


Erfahren Sie mehr über BeckAkademie Seminare und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber