Übersicht
21 Stunden
Kurse
Förderung möglich

Beschreibung

Drohnenführerschein

Ziel

Theoretische und praktische Prüfungsvorbereitung inklusive Kenntnisnachweisprüfung nach §21 d LuftVO
Um im Arbeitsalltag sinnvoll und eigenverantwortlich mit einer Drohne zu arbeiten, braucht es eine fundierte Ausbildung.
In diesem Seminar werden Ihnen die hierfür relevanten Inhalte vermittelt.
Gesetzliche wie technische Grundlagen werden Ihnen durch erfahrene Referenten transportiert.
Nach erfolgreich abgeschlossener theoretischer und praktischer Prüfung erhalten Sie einen Kenntnisnachweis, welcher fünf Jahre gültig ist.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Kursinhalte
Erster Tag fachtheoretische Unterweisung:
Luftrecht
- Gesetzliche Grundlagen
- Luftraumstruktur
- Veröffentlichungen
- Aufstiegserlaubnisse und rechtliche Belange
- Haftung und Kennzeichnungspflicht
- Flugbetrieb und Navigation
- Flugaerodynamik
- Luftverkehrsregeln
- Einsatzvorbereitung und Checklisten
- Systemausfall und Reaktionen
Meteorologie
- Mindestwetterbedingung
- Besondere Wetterlagen
- Örtliche Gegebenheiten
- Einsatzgrenzen
Im Anschluss erfolgt die theoretische Prüfung (60 Minuten) zum Erwerb des Kenntnisnachweises nach §21a Absatz 4 Satz 3 Nr. 2 LuftVo.
Zweiter Tag praktische Unterweisung optional:
Flugtraining mit Betreuung durch den Flugtrainer
- Allgemeine Einführung
- Vorbereitung und Ende eines Fluges
- Einweisungsflug mit und ohne GPS
- Horizontal- und Schwebeflug
- Notfallübungen und Platzruhe
Im Anschluss Praxis-Prüfung zum Erwerb des erweiterten Kenntnisnachweises.
Hinweis
Für die Prüfung muss jeder Teilnehmer folgende Unterlagen mit zur Prüfung bringen:
- Gültiges polizeiliches Führungszeugnis im Original (kann auch nachgereicht werden)
- Erklärung über vorhandene Ermittlungsverfahren
- Verzichtserklärung auf Ansprüche zum Ersatz jeglichen Schadens
- Einwilligungserklärung zur Speicherung der Daten
- Lichtbildausweis (Original zur Identifikation)

Förderung

Aufstiegs-BAföG

Durch das Aufstiegs-BAföG – ehemals Meister-BAföG werden die Prüfungs- und Kursgebühren, die bei der Meistervorbereitung anfallen, finanziell gefördert. Die Förderung kann von Handwerkern, die sich auf die Prüfungen zum Meister oder Fortbildungsabschlüsse im Handwerk vorbereiten beantragt werden.

Begabtenförderung

Eine überdurchschnittlich gute Leistung wird belohnt! Das Förderprogramm des Bundesministeriums unterstützt Junge Menschen bei der Weiterbildung.

Bildungsgutschein

Den Bildungsgutschein erhalten Sie bei Erfüllung der Voraussetzungen von der Agentur für Arbeit / Jobcenter.

Bildungskredit der Bundesregierung

Der Bildungskredit wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung angeboten und kann neben der BAföG-Förderung in Anspruch genommen werden.

Bildungsprämie

Seit 2017 gelten neue Förderkonditionen! Weiterbildungsinteressierte können nun auch ohne Altersbegrenzung und ohne Begrenzung der Lehrgangskosten einen Prämiengutschein der Bildungsprämie erhalten.

Bildungszeit

Seit Juli 2015 haben auch Beschäftigte in Baden-Württemberg einen gesetzlichen Anspruch darauf,sich zur Weiterbildung von ihrem Arbeitgeber an bis zu fünf Tagen pro Jahr freistellen zu lassen.

Fachkursförderung

Eine Vielzahl unserer Weiterbildungen werden durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) bezuschusst.

Förderung durch den Arbeitgeber

Aktuell unterstützen immer mehr Betriebe Ihre Arbeitnehmer bei der berufsbegleitenden Weiterbildung. Sonderurlaub bei Prüfungen und finanzielle Zuschüsse können Teil dieser Unterstützung sein.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen
Dieser Lehrgang richtet sich branchenübergreifend an Verantwortliche und Mitarbeiter von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) sowie Mitarbeiter aus Industrie-, Hersteller-, Dienstleistungs- und Gewerbeunternehmen aller Art.
Darüber hinaus an interessierte Beratungs-, Versicherungs-, oder Rechtsexperten und
Sachverständige.

Kostenzusatz

Die Kursgebühr beträgt 650 €.
Unser Tipp
ESF-Fachkursföderung:
Vorbehaltlich der Genehmigung durch das Wirtschaftsministerium können Teilnehmer für diesen Kurs einen Zuschuss aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds erhalten. Hierdurch kann sich die Kursgebühr um bis zu 70 Prozent reduzieren.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Drohnenführerschein zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Bildungsakademie Handwerkskammer Ulm

Bildungsakademie Handwerkskammer Ulm

Olgastraße 72
89073 Ulm

 Telefonnummer anzeigen
www.hwk-ulm.de

Bildungsakademie Handwerkskammer Ulm

Handwerkskammer Ulm

Dank überbetrieblicher Ausbildung der Lehrlinge sowie der Weiter- und Ausbildung der künftigen Handwerksmeister tragen die Einrichtungen der Handwerkskammer Ulm zur Fachkräftesicherung bei. Die modernen Weiter- und Fortbildungsanlagen sind an die Bedürfnisse der heimischen Wirtschaft angepasst und sichern die Innovationsfähigkeit im...


Erfahren Sie mehr über Bildungsakademie Handwerkskammer Ulm und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber