Kreativ Methodische Praxis

campus naturalis GmbH
Starttermine
Online-Kurs / Fernlehrgang
3.375 EUR
auf Anfrage

Essen
3.375 EUR
16.09.2022

Hamburg
3.375 EUR
29.09.2022

Leipzig
3.375 EUR
06.10.2022
Kreativ Methodische Praxis

Beschreibung

Was kreative Therapien leisten können
Kreative Methoden unterstützen Heilungsprozesse in der Psychotherapie schon seit vielen Jahren. Und das ist, wie wir beispielsweise anhand der wachsenden Zahl an psychischen Erkrankungen und Fehltagen in Unternehmen sehen können, in der heutigen Zeit extrem notwendig. Sich selbst kreativ ausdrücken und dadurch neue Blickwinkel auf Situationen, Konflikte oder unbewusste Probleme zu erlangen, das kann vielen Klient*innen einen Weg aus ihrer Krankheit zu finden.

Die zentrale Grundlage der Tiefenpsychologie ist in allen Methoden die jeweilige Persönlichkeit. Kunst, Musik, Tanz oder Theater, Drama schaffen Brücken der Verständigung zwischen dem Selbst- und Sinnbild. Im kreativen Dialog zwischen Klient*innen und Psychotherapeut*in können Veränderungsprozesse gezielt angestoßen sowie neue Blickwinkel erfahrbar gemacht werden.

Das kreative Basisjahr an der campus naturalis Akademie

Das kreative Basisjahr bei campus naturalis schafft innerhalb von ca. einem Jahr einen Überblick über die Grundlagen der Tiefenpsychologie sowie der kreativen Anwendungsgebiete. Dazu werden die unterschiedlichsten Fachbereiche betrachtet und einzelne Elemente verschiedener Praktiken betrachtet:
• Kunsttherapie-Ausbildung: Grundlagen der Formenlehre, verschiedene Techniken von Malerei bis Plastik
• Ausbildung Tanz- und Bewegungstherapie: Bewegung in der Gruppe und alleine, Grundlagen des körperlichen Ausdrucks
• Ausbildung Musiktherapie: Grundlagen zum Heilen mit Klängen, verschiedene Beispiele
• Ausbildung Theater- und Dramatherapie: Unterschiedliche Methoden der darstellenden Therapie
•Tiefenpsychologische Grundlagen: Von der Wahrnehmungspsychologie bis C. G. Jung
•Neben den Grundlagen-Einblicken in die unterschiedlichen kreativen Verfahren und tiefenpsychologische Verhaltenstherapien bekommen Sie während des Basisjahres ebenfalls fundierte Kenntnisse zu den wichtigsten psychotherapeutischen Lehren und Praxen an die Hand:
• Kommunikation und Gesprächsführung: Wahrnehmungspsychologische Grundsätze
• Therapeutische und pädagogische Prozesse: Gruppendynamik, Therapieplanung, Gesprächsführung, Ethik
• C. G. Jungs analytische Psychologie: Archetypen und Mandalas, Traumdeutung bis hin zu therapeutischen Veränderungsprozessen

Daneben werden unterschiedliche interdisziplinäre Ansätze und Erkenntnisse der Psychoanalyse vermittelt. Die kreative Ausbildung stellt damit die Basis für weitere Methodenausbildungen in unterschiedlichen tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie-Bereichen dar.

Auf Klient*innen perfekt eingehen können
Mit den Grundlagen der Tiefenpsychotherapie, die Sie innerhalb des kreativen Basisjahres vermittelt bekommen, sind Sie auf die unterschiedlichsten Klient*nnen und Behandlungen vorbereitet. Wählen Sie nach der einjährigen Basis-Ausbildung Ihren weiteren Schwerpunkt und helfen Sie Menschen dabei, mit kreativen Vorgängen Heilung zu erfahren.

Wie werde ich kreativ methodische Praktiker*In?
Um methodische Praktiker*In zu werden, müssen Sie mit einer Ausbildungsdauer von etwa 1 Jahr rechnen. Die Unterrichtseinheiten finden in Gruppen und in fokussierten Schwerpunktseminaren statt. Sie werden betreut von unseren jeweiligen Standort-Team.
An der campus naturalis AKADEMIE können Sie die Ausbildung in der kreativen Methodenausbildung zur Kreativ Methodischen Praktikerin oder zum Kreativ Methodischen Praktiker [ausbildungstermine] absolvieren.
Die Studiengebühr für die komplette Ausbildung in der kreativen Methodenausbildung beträgt 3.375 Euro. In der Studiengebühr sind alle Lernmittel, Fachbücher, Reader und alle mündlichen und schriftlichen Prüfungen enthalten
Damit erhalten Sie das Zertifikat als Kreativ Methodische Praktiker*In.
Sie sind sich nicht sicher, ob Sie diese Summe stemmen können? Dann informieren Sie sich über unsere Förderungen.

Sie haben noch Fragen zur Ausbildung? Dann kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Module

Einführung in die kreative Therapie und Pädagogik
Der kreative Prozess:

Grundlagen der Kunsttherapie
Grundlagen der Musiktherapie
Grundlagen der Tanz- und Ausdruckstherapie
Grundlagen der Theater- und Dramatherapie

Einführung in Kommunikation und Gesprächsführung

Grundlagen der Wahrnehmungspsychologie
Grundlagen der Entwicklungspsychologie

Einführung in den therapeutischen und pädagogischen Prozess

Einführung in die Gruppendynamik
Kreativtherapie in der Gruppe – Gruppendynamik
Pädagogische Stundenplanung
Kreativtherapeutische Therapieplanung
Gesprächsführung im kreativen Prozess
Ethik in den kreativen Therapien

Einführung in die analytische Psychologie (C. G. Jung)

C.G. Jung und Archetypen
C.G. Jung und Mandalas
Typologien und ihre Anwendung in den kreativen Verfahren
Grundlagen der Mythologie
Traum- und Symbolarbeit
Alchemie und therapeutische Veränderungsprozesse

Therapeutische Techniken und Methoden
Grundlagen in der Plastik, Formenlehre und Formbetrachtung
Metamorphosen und ihr Ausdruck in der kreativen Arbeit

Zielgruppenspezifische Arbeit

Kreativpädagogik
Kreativtherapie mit Kindern
Kreativtherapie und Demenzerkrankung
Kreativtherapie im heilpädagogischen Setting
Klinische Kreativtherapie
Kulturpädagogische Arbeit

Einführung in die Psychopathologie
Fallgeschichten und Dokumentation

Zielgruppe

alle Interessierte, die kreativ arbeiten möchten

Berufliche Perspektive

Mit dieser Ausbildung legen Sie die Grundlage vieler Handlungsfelder und bereiten sich fundiert auf eine Umsetzung kreativer Methoden im pädagogischen oder therapeutischen Kontext vor. Aufbauend dazu können Sie mit weiteren Schwerpunkten Ihre Basisausbildung intensivieren.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Beratungsgespräch,
Künstlerische Vorbildung oder Erfahrung

Abschlussqualifikation / Zertifikat

• Kreativ Methodische/r Praktiker*in

Kostenzusatz

Alle Prüfungsgebühren sind im Preis enthalten

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Kreativ Methodische Praxis zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation campus naturalis GmbH

campus naturalis GmbH

Colditzstraße 34-36
12099 Berlin

 Telefonnummer anzeigen
www.campusnaturalis.de

campus naturalis GmbH

campus naturalis GmbH

Die campus naturalis GmbH freut sich, Ihnen die Akademie mit ihren zahlreichen Kursangeboten vorzustellen. Sie bietet virtuelle Campus-Klassenzimmer und Präsenzunterricht an sechs bundesweiten Standorten als Ausbildungsräume an. Das Weiterbildungsinstitut für Erwachsene hält sich an die aktuellen Corona-Vorordnungen und -maßnahmen der...


Erfahren Sie mehr über campus naturalis GmbH und weitere Kurse des Anbieters.

Bewertungen von Teilnehmern

Bewertungsdurchschnitt: 5

auf Basis von 1 Bewertungen

Brigitte Reuter
Ich habe mit der Ausbildung zur Tanztherapeutin an der campus naturalis AKADEMIE (2015-2017) eine neue Welt betreten. Raus dem Kopf (Industrieunternehmen), hinein in den Körper (spüren). Für mich war es heilsam. Die Ausbildung bot mir einen gut geschützten Rahmen für Selbsterfahrung und Entwicklung. Die Kreativität, z.B. in der Tanzthera...
Mehr anzeigen

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber