Bewertungen über DAA Technikum gGmbH

Bewertungsdurchschnitt: 4,7

auf Basis von 18 Bewertungen

Dre
Total inkompetente Dozenten, vor allem im Bereich Mathematik. Sehr oft mussten wir Studenten den Dozenten korrigieren. Mir kam es jedenfalls so vor, dass der Dozent selbst nichts von den Themen versteht. Weiterhin war auch die Unterrichtsgestaltung nicht durchdacht bzw. nicht gut geplant gewesen. Stumpfes Abschreiben von der Tafel war gang und...
Mehr anzeigen
Karin M.-J.
Am Anfang hatte ich zwar das Gefühl, dass da ein riesiger Berg vor mir steht. Im Nachhinein kann ich aber nur sagen, dass mir die Technikerfortbildung beim DAA-Technikum nicht nur fachlich, sondern auch finanziell einiges gebracht hat.
Marcus E.
Das Konzept des DAA-Technikums kam mir entgegen - organisatorisch und fachlich: Die Lerngeschwindigkeit konnte ich selbst festlegen und viele Inhalte direkt in meinen Berufsalltag integrieren. Die Fortbildung hat sich für mich daher auf jeden Fall gelohnt - viele neue Türen haben sich für mich geöffnet. Ich würde den Weg jederzeit wieder so gehen.
Markus F.
Ich wollte während der Fortbildung weiter meiner Arbeit nachgehen. Von daher stand für mich nur eine berufsbegleitende Fortbildung zur Diskussion. Und aufgrund der positiven Erzählungen meiner damaligen Kollegen entschloss ich mich fürs DAA-Technikum. - Und der Lehrgang war jeden Euro wert.
Stefan B.
Eine berufsbegleitende Fortbildung ist auf jeden Fall zu empfehlen. Die Kombination aus praktischer Erfahrung im Betrieb und der theoretischen Weiterbildung beim DAA-Technikum ist ideal.
Viktor D.
Die Lerninhalte in den Unterlagen sind super erklärt. Wenn man sich die Lernzeiten selbst einteilen möchte, ist diese Form der Weiterbildung die beste Alternative. Die mehrtägigen Seminare und die Projektwoche am Studienzentrum waren für mich immer wieder ein tolles Erlebnis. Hier konnte man sich bestens auf die künftige Teamarbeit vorbereiten.
Julian S.
Ich wusste genau, dass eine solche Weiterqualifizierung nur Vorteile bringt: Man kann mehr Verantwortung sowie interessantere Aufgaben übernehmen. Außerdem erhält man ein breites Fachwissen.
Manuel M.
Lernen ist ein Prozess, der nie endet im Leben. Täglich lernen wir neue Dinge dazu. Weiterbildungen sind daher ganz wichtige Dinge, um auch in Zukunft auf dem Arbeitsmarkt bestehen zu können. So kann ich jedem einfach nur raten: Mach es! - Im Endeffekt lohnt sich das immer.
Jeniffer S.
Bereits während meiner Technikerfortbildung durfte ich die Aufgaben einer Technikerin übernehmen. Der Lehrgang war aber auch eine wichtige persönliche Erfahrung in meinem Leben. Dort habe ich mich selbst neu einzuschätzen gelernt. Rückblickend kann ich daher nur sagen, dass es das alles - trotz wenig Freizeit - wert war.
Markus K.
Rückblickend auf die Studienzeit bleibt viel Positives! Besonders nach dem Grundstudium lernt man neue Kollegen bzw. Mitschüler/innen in den Fachbereichen kennen, die sich aus ganz Deutschland zu den mehrtägigen Präsenzphasen einfinden. Jedem, der sich weiterbilden möchte, jedoch seinen Arbeitsplatz nicht aufgeben will, kann ich diese Form der W...
Mehr anzeigen
Florian H.
Ich würde diesen Weg jederzeit wieder gehen. Mit der Zeit hat man den Dreh raus, um sich das Lernen zu strukturieren. Ich kann das DAA-Technikum daher nur jedem empfehlen.
Matthias K.
Mit dem Technikerabschluss beim DAA-Technikum hatte ich einen staatlich anerkannten Abschluss, der es mir ermöglichte, mich beruflich weiter zu entwickeln. Außerdem fand ich die Idee des dualen Lernens und die Bündelung von Kapazitäten an mehreren Standorten super. Für mich war es damals als frisch gebackener Vater spitze, in nur fünf Minuten de...
Mehr anzeigen
Andreas Z.
Mein Arbeitgeber stand voll hinter meiner Weiterbildung und hat mich unterstützt. Von daher würde ich es wieder genauso machen. Die 3 ½ Jahre waren zwar ziemlich anstrengend, haben sich aber in jeder Hinsicht gelohnt.
Roman G.
Der Technikerlehrgang beim DAA-Technikum war der Grundstein für meine Karriere. Wer diesen Lehrgang erfolgreich abschließt, lernt sehr viel über sich selbst und beweist Durchhaltevermögen. Diese Fortbildung bereitet perfekt auf einen neuen Karriereschritt vor. Sie eröffnet neue Möglichkeiten und der Horizont wird erweitert.
Melanie S.
Rückblickend betrachtet, habe ich mit dem Technikerlehrgang beim DAA-Technikum alles richtig gemacht. Die freie Zeiteinteilung, das selbstständige Planen der Prüfungen und das ausführliche Lernmaterial waren für mich optimal. Selbst zwei Krankheitsphasen waren so ohne Probleme aufzuholen. Von daher würde ich mich immer wieder so entscheiden.
Axel W.
Die Technikerausbildung beim DAA-Technikum zielt nicht nur auf die fachliche Kompetenzerweiterung ab, sondern stärkt zusätzlich die wichtigen persönlichen Faktoren wie Sozial- und Lernkompetenz. Aufgrund meiner Erfahrungen würde ich daher jedem zu der berufsbegleitenden Fortbildung beim DAA-Technikum raten.
Jennifer V.
Da ich selbst auch ausbilde, weise ich oft junge Facharbeiter auf die Möglichkeit der berufsbegleitenden Fortbildung beim DAA-Technikum hin. Ich erzähle ihnen dann beispielsweise von meinen positiven Erfahrungen. Aber auch davon, dass man sich zum Lernen selbst aufraffen muss.
Christina S.
Die Technikerfortbildung war eine Bereicherung für mich. Ich bin ein Mensch, der gerne dazulernt. Wer eine Portion Durchhaltevermögen, Spaß am selbstständigen Lernen und das Interesse an Wissenserweiterung hat, sollte die Technikerfortbildung auf jeden Fall machen!