Soziale Orientierung - Aktivierung, Orientierung und Eignung für Berufe im sozialen Bereich

DigiKo Bildungsakademie GmbH & Co. KG
Übersicht
4 Wochen
Kurse
Förderung möglich

Beschreibung

Soziale Orientierung - Aktivierung, Orientierung und Eignung für Berufe im sozialen Bereich

Einblick in alle Sozialberufe in Theorie und Praxis, welcher Sozialberuf passt zu mir, welche Ausbildung schaffe ich überhaupt, welche Themen kommen in der Ausbildung vor, Minimierung von Ausbildungsabbrüchen: Das Ziel dieser Maßnahme ist die Aktivierung für Quereinsteiger und Langzeitarbeitslose für Berufe im sozialen Sektor.
Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in die verschiedenen Berufsfelder der Branche.

In diesem Rahmen werden persönliche Eignung und Vorlieben für eine spätere Spezialisierung in dem Bereich evaluiert. Bereits vorhandene Kenntnisse sollen reaktiviert sowie notwendige Grundkenntnisse vermittelt werden.

Den Teilnehmenden werden durch die Maßnahme alle nötigen Entscheidungshilfen bereitgestellt und die nötigen Vorkenntnisse vermittelt, die sie für einen erfolgreichen Abschluss einer Qualifizierung in diesem Sektor benötigen.

Für zugewanderte Personen hat die Maßnahme außerdem den Vorteil, dass sie berufsspezifische Begrifflichkeiten ohne Leistungsdruck im Austausch mit anderen erlernen können und somit ihre Kommunikationsfertigkeiten optimieren.

Zusätzlich erhalten die Teilnehmenden eine Kurzschulung (berufliche Kenntnisvermittlung), die sie befähigt, bereits im Anschluss an die Maßnahme als Tätigkeiten in der Hauswirtshaft durchzuführen, sodass sie in diesem Bereich direkt eine Tätigkeit ausführen können.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

  • A. Einführung in die Berufsbilder (28 UE)
  • B. Motivations- und Kompetenzcheck (14 UE)
  • C. berufliche Grundlagen/Kenntnisvermittlung (56 UE)
  • D. Arbeitsmarktorientierung und Bewerbungstraining (23 UE)

Förderung

100% gefördert durch AVGS (Jobcenter + Agentur für Arbeit)

Aufbau & Organisation

in Kooperation mit verschiedenen Arbeitgebern der Region

Zielgruppe / Voraussetzungen

Die Zielgruppe der Maßnahme sind Personen, die sich für eine Qualifizierung oder Tätigkeit im Sozialen Sektor (Erzieher*innen, Pflege oder Sozialassistenz) interessieren, aber noch keinen Fahrplan für den Einstig in diesen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt haben

oder

Personen, die bereits in diesem Bereich gearbeitet (auch Tätigkeiten im Ausland/Heimatland) haben, aber keinen anerkannten Abschluss vorweisen können und durch diese Qualifizierung ihre Grundkenntnisse bescheinigen können möchten.

Generell gilt, dass alle Personen

  • ab 18 Jahren
  • mit mindestens einem Sprachniveau B1 (Ausnahmen sind nach Einstufungstest möglich)
  • mit oder ohne Berufsabschluss
  • mit sozialem Engagement bzw. eine pädagogische Grundeinstellung und Verantwortungsbewusstsein mitbringen
  • ohne schwerwiegende körperliche Einschränkungen für diese Maßnahme geeignet sind.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Teilnahmezertifikat

Akkreditierung

AZAV

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Soziale Orientierung - Aktivierung, Orientierung und Eignung für Berufe im sozialen Bereich zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation DigiKo Bildungsakademie GmbH & Co. KG

DigiKo Bildungsakademie GmbH & Co. KG

Karl-Marx-Straße 255
12057 Berlin

 Telefonnummer anzeigen
www.isa-bundesverband.de

DigiKo Bildungsakademie GmbH & Co. KG

DigiKo Bildungsakademie GmbH & Co. KG

DigiKo, als Wortschöpfung, steht für digitale Kompetenz, es bezeichnet die Arbeit der DigiKo Bildungsakademie und deren Ziel. Die DigiKo Bildungsakademie hat es sich im Zeitalter der Digitalisierung zur Aufgabe gemacht, Know-how und digitale Fertigkeiten für Menschen aus allen Branchen und...


Erfahren Sie mehr über DigiKo Bildungsakademie GmbH & Co. KG und weitere Kurse des Anbieters.

Nutzen & Mehrwert

4. Arbeitsmarktliche Relevanz

Dass das Sozialwesen unter enormen Fachkräftemangel leidet, ist bereits seit vielen Jahren bekannt: Seien es Sozialarbeiter*innen, Alten- und Krankenpfleger*innen oder Erzieher*innen, der Fachkräftenachwuchs kommt nicht schnell genug nach.
Die Bertelsmann Stiftung hat im Sommer 2021 den Fachkräfte-Radar für Kita und Grundschule veröffentlicht, in welchem der Fachkräftemangel in Kitas nochmals verdeutlicht wird: Bundesweit fehlen bis 2030 mehr als 230.000 Erzieher und Erzieherinnen.

Die Lücke zwischen voraussichtlichem Angebot an Fachkräften und prognostiziertem Bedarf für optimale Qualität in der frühkindlichen Bildung bei bedarfsgerechtem Ausbau der Plätze lässt sich dieses Jahrzehnt nicht vollständig schließen.

Ähnlich sieht es auch im Pflegebereich aus, wobei der stationäre Bereich stärker betroffen ist als der ambulante Bereich. Im Jahresdurchschnitt 2020/2021 fehlten über 17.000 Fachkräfte in der Altenpflege (KOFA Kompaktstudie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie: Pflegeberufe besonders vom Fachkräftemangel betroffen).

Der offensichtliche Mangel zeigt aber auf der anderen Seite auch den enormen Bedarf und somit gute Jobchancen auf. Vor allem für Quereinsteiger birgt dies eine große Chance: Durch den Fachkräftemangel, der aktuell nicht mit voll ausgelernten Fachkräften behoben werden kann, werden immer mehr unterstützende Mitarbeiter*innen gesucht, die auch als Quereinsteiger in diese Berufsfelder einmünden sollen.

Die Aktivierungsmaßnahme „Soziale Orientierung - Aktivierung, Orientierung und Eignung für Berufe im sozialen Bereich“ soll somit als Sprungbrett dienen und Personen, die für diesen Sektor grundsätzliches Interesse und die Eignung mitbringen, aktivieren und sie in auf den Weg in dieses Berufsfeld unterstützen.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber