Holzzerstörende Pilze und Insekten – Bauholz schützen und erhalten

EIPOS – Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH
Übersicht
Deutsch
Kurse

Beschreibung

Holzzerstörende Organismen

  • Lebensweise und Schadpotential holzzerstörender Insekten und Pilze

Faktoren, die die Holzzerstörung beeinflussen

  • Organismus, Holzart, Klima, Alter

Verfahren der Organismenbekämpfung

  • Klassische Bekämpfungsverfahren und fortschrittliche individuelle Lösungen, deren Vor- und Nachteile

Vorbeugende wirkende Holzschutzmaßnahmen

  • Von konstruktiven Lösungen über Einsatz von Holzschutzmitteln bis zum Monitoring
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Ziele

Holzzerstörende Organismen (Pilze und Insekten) können unter gewissen Bedingungen Holz zerstören. Insbesondere ist das ein Problem, wenn tragende Holzbauteile (z. B. Deckenbalken, Stützen, Überzüge, Dachstühle) davon betroffen sind.

In Deutschland gibt es für die Bekämpfung der Organismen sowie für die Sanierung der Holzbauteile umfangreiche Regelwerke. Insbesondere beschäftigt sich die DIN 68800 damit.

Kaum einer kennt jedoch die vielen „Öffnungsklauseln“ in den Regelwerken, die es dem Sachverständigen und dem Ausführungsbetrieb gestatten, an die Probleme differenziert heranzugehen. Unter Berücksichtigung der zukünftigen Nutzung, der Bausubstanz, des Denkmalwertes, der juristischen Aspekte und wirtschaftlichen Möglichkeiten ist es durchaus möglich, individuell angepasste Strategien zu verfolgen.

Selbstverständlich spielt die Kenntnis zu biologischen und bauphysikalischen Vorgängen eine entscheidende Rolle.

Damit werden Planern und Ausführenden, aber auch Bauherren, Wege aufgezeigt, bei denen man unter Beibehaltung der Substanz auch zum Erfolg kommen kann.

Zielgruppe / Voraussetzungen

  • Architekten
  • Bauingenieure
  • Sachverständige für Holzschutz, Schäden an
  • Gebäuden, Bautenschutz und Bausanierung, Holz und Bautenschutz
  • Mitarbeiter in Bauplanungsbüros, ausführende
  • Unternehmen
  • und weitere Interessierte.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

EIPOS-Teilnahmebescheinigung

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Holzzerstörende Pilze und Insekten – Bauholz schützen und erhalten zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation EIPOS – Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

EIPOS – Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Freiberger Straße 37
01067 Dresden

 Telefonnummer anzeigen
www.eipos.de

EIPOS – Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Als einer der führenden Anbieter von berufsbegleitender Weiterbildung im Bereich Bauwesen folgt EIPOS - Das Europäische Institut für postgraduale Bildung - seit 30 Jahren dem Leitsatz „Qualifikation schafft Zukunft“ und ist als gemeinnützige GmbH Teil der TUDAG (Unternehmensverbund der TU Dresden Aktiengesellschaft)....


Erfahren Sie mehr über EIPOS – Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber