Gepr. Technische*r Betriebswirt*in

IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH
Übersicht
620 Stunden
Deutsch
Aufstiegsfortbildungen

Starttermine
Heilbronn
3.990 EUR
11.10.2022

Heilbronn
3.990 EUR
18.01.2023

Online-Kurs / Fernlehrgang
3.990 EUR
03.04.2023

Beschreibung

Der Lehrgang bereitet auf die IHK-Fortbildungsprüfung vor. Er ist konzipiert für technische Fach- und Führungskräfte, die umfassende betriebswirtschaftliche und organisatorische Handlungskompetenz sowie Kenntnisse aus Management und Unternehmensführung erwerben möchten. Ziel ist die Vermittlung von Fähigkeiten zur Lösung betrieblicher Probleme an der Schnittstelle des technischen und kaufmännischen Bereichs sowie zur Erfüllung von Führungsaufgaben.

Dieses Weiterbildungsangebot findet im Präsenzlernen statt. Vereinzelt werden Lerninhalte mittels Live Online Training (Webinar) gelehrt. Der Dozent wird dann die Lerninhalte interaktiv online vermitteln und ist jederzeit präsent.

Hinweis zur Lehrgangsdauer:
Die Vorbereitung auf den Teil 3 (Projektarbeit) ist in diesem Lehrgang nicht enthalten. Wir bieten unseren Teilnehmern eine zusätzliche kostenfreie Betreuung der Projektarbeitsphase. Die Dauer beträgt ca. 6 Monate. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an die Lehrgangsmanagerin.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Förderung

Aufstiegs-BAföG | Bildungsgutschein

Förderung

Aufstiegs-BAföG | Bildungsgutschein

Inhalte

Wirtschaftliches Handeln und betrieblicher Leistungsprozess

Aspekte der allgemeinen Volks- und Betriebswirtschaftslehre
- Wirtschaftssysteme, Volkswirtschaftlicher Kreislauf, Preisbildung
- Konjunktur- und Wirtschaftspolitik, EU, Rechtsformwahl
- Sozioökonomische Aspekte der Unternehmensführung
Rechnungswesen
- Finanzbuchhaltung, Finanzierung, Interpretation von Jahresabschlüssen
- Kosten- und Leistungsrechnung, Steuern, Kostenrechnungssysteme
Finanzierung und Investition
- Finanzwirtschaftliche Prozesse, Investitionsrechnung
- Finanzierungsformen, Finanzpläne, Nutzwertberechnung
Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft
- Marktgegebenheiten, Marketinginstrumente, Produktlebenszyklus, Produktplanung, gewerblicher Rechtsschutz
- Einkauf, Bedarfsermittlung, Materialfluss- und Lagersysteme, Logistikkonzepte, Einkaufsmarketing
- Produktionsplanungs- und Steuerungssysteme, Produktions- und Organisationstypen, Produktionsfaktoren

Management und Führung

Organisation und Unternehmensführung
- Planungskonzepte, Strategische Zielerreichung, Umweltaspekte, strategisches Denken, Analyse, Methode
- Organisationsentwicklung, Aufbau- und Ablauforganisation
- Projektmanagement, Integrative Managementsysteme
Personalmanagement
- Personalplanung, -beschaffung, -entwicklung, -beurteilung, -entlohnung, -führung und Mitarbeiterführung
- Arbeits- und Sozialrecht, Beteiligungsrechte
Informations- und Kommunikationstechniken
- Auswahl von IT-Systemen und Einführung, Datenschutz
- Kommunikationsnetze und -systeme, übergreifende IT-Systeme


Fachübergreifender technikbezogener Prüfungsteil*
- Technikbezogene Projektarbeit
- Fachgespräch einschl. Präsentation

*Die Projektarbeitsbetreuung kann von unseren Teilnehmern kostenfrei in Anspruch genommen werden. Die Dauer beträgt ca. 6 Monate.

Teilnehmerkreis

Die Zulassungsvoraussetzung wird in einer https://www.bmbf.de/bmbf/shareddocs/fortbildungsordnungen/de/technischer-betriebswirt-gepruefter-technische-betriebswirtin-gepruefte.pdf?__blob=publicationFile&v=1 des Bundesministeriums für Bildung und Forschung festgelegt.


An der Fortbildungsprüfung kann man grundsätzlich teilnehmen, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:
§ 2 Zulassungsvoraussetzungen
(1) Zur Prüfung ist zuzulassen, wer
1. eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Industriemeister oder eine vergleichbare technische Meisterprüfung oder eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Prüfung zum Techniker oder
2. eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Technischen Fachwirt (IHK) oder
3. eine mit Erfolg abgelegte, staatlich anerkannte Prüfung zum Ingenieur mit wenigstens zweijähriger einschlägiger beruflicher Praxis nachweist.
(2) Abweichend von Absatz 1 kann zur Prüfung auch zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten (berufliche Handlungsfähigkeit) erworben zu haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

§ 1 Ziel der Prüfung und Bezeichnung des Abschlusses
(1) Zum Nachweis von Kenntnissen, Fertigkeiten und Erfahrungen, die durch die berufliche Fortbildung zum Geprüften Technischen Betriebswirt/zur Geprüften Technischen Betriebswirtin erworben worden sind, kann die zuständige Stelle Prüfungen nach den § 2 bis 10 durchführen.
(2) Ziel der Prüfung ist der Nachweis der Qualifikation zum Geprüften Technischen Betriebswirt/zur Geprüften Technischen Betriebswirtin und damit die Befähigung, mit der erforderlichen unternehmerischen Handlungskompetenz zielgerichtet Lösungen technischer sowie kaufmännischer Problemstellungen im betrieblichen Führungs- und Leistungsprozess zu erarbeiten. Dazu gehört, insbesondere folgende, in Zusammenhang stehende Aufgaben selbständig und eigenverantwortlich wahrzunehmen:
1. Gestalten und laufendes Führen betrieblicher Prozesse unter Kosten-, Nutzen-, Qualitäts- und Terminaspekten,
2. Leiten und technisch-wirtschaftliches Unterstützen von Projekten,
3. Koordinieren technisch-wirtschaftlicher Prozessschnittstellen,
4. Führen von Mitarbeitern und Prozessbeteiligten.

(2) Die erfolgreich abgelegte Prüfung führt zum anerkannten Abschluss Geprüfter Technischer Betriebswirt/Geprüfte Technische Betriebswirtin.

Wir empfehlen, den Antrag auf Prüfung der Zulassung vor dem Lehrgangsstart zu stellen.

Für die Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Änderungen vorbehalten.

Unterrichtszeiten

Schichtbegleitend Sa. 08:00-13:00/15:30, i.d.R. 2 x ungerade Woche 18:00-21:15, max.12 Blocktage/Ja

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Geprüfte/-r Technische/-r Betriebswirt/-in

Kostenzusatz

Kursbetrag: 3990.00 Aufstiegs-BAföG | Bildungsgutschein mögl
Literaturkosten: 200.00
Prüfungsgebühren: 570.00 zzgl. IHK-Zulassungsgebühr: 75,00 EUR

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Gepr. Technische*r Betriebswirt*in zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH

IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH

Ferdinand-Braun-Str. 20
74074 Heilbronn

 Telefonnummer anzeigen
www.ihk-weiterbildung.de

IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH

IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH

Das IHK-Zentrum für Weiterbildung in Heilbronn versteht sich als Motor und Impulsgeber für den Erfolg der heimischen Wirtschaft. Alle Interessierten, seien es Unternehmen oder private Bildungsinteressenten, wollen wir durch unsere Angebote persönlich und berufsbezogen in ihrer Entwicklung unterstützen, um die...


Erfahren Sie mehr über IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber