Geprüfte/-r Industriemeister/-in Lack und Beschichtungstechnik (nach neuer Verordnung) - anteilig o

IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH
Übersicht
Beginn: 25.05.2023 Heilbronn
Präsenzkurs / vor Ort
960 Stunden
5.700 EUR MwSt. befreit
Deutsch
Aufstiegsfortbildungen

Beschreibung

Industriemeister Lack und Beschichtungstechnik sind tätig in Lackierereien, in produzierenden Unternehmen und bei Herstellern von Lacken, Farben und Beschichtungsstoffen. Sie übernehmen Fach- und Führungsaufgaben in der Farben- und Lackherstellung. Dabei überwachen sie die Produktions- und Fertigungsprozesse sowie die Maschinen und technischen Anlagen und sorgen dafür, dass Produktionsziele wie z.B. Menge und Qualität der Produkte, Termineinhaltung und Wirtschaftlichkeit erreicht werden.

Dieses Weiterbildungsangebot findet im Präsenzlernen statt. Vereinzelt werden Lerninhalte mittels Live Online Training (Webinar) gelehrt. Der Dozent wird dann die Lerninhalte interaktiv online vermitteln und ist jederzeit präsent.

Der Lehrgang zum Gepr. Industriemeister Lack und Beschichtungstechnik beinhaltet den Ausbilderschein. Sollten Sie bei Ihrer Anmeldung den Ausbilderschein bereits absolviert haben, können Sie den Lehrgang selbstverständlich auch ohne Ausbilderschein besuchen. Wir rechnen Ihnen diese Kosten entsprechend raus.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Förderung

Aufstiegs-BAföG

Förderung

Aufstiegs-BAföG

Inhalte

OPTIONAL Berufs- und arbeitspädagogischer Teil

1. Teil: Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen

Rechtsbewusstes Handeln
- Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht inkl. Datenschutz
- Umweltschutzrecht

Betriebswirtschaftliches Handeln
- Ökonomische Handlungsprinzipien
- Organisationsentwicklung
- Aufbau- und Ablauforganisation
- KVP
- Kostenrechnen

Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
- Informations- und Kommunikationsformen
- Planungstechniken und Analysemethoden
- Projektmanagement
- Präsentationstechniken
- Technische Unterlagen
- Prozess- und Produktionsdaten

Zusammenarbeit im Betrieb
- Sozialverhalten/Gruppenverhalten
- Führungstechniken und -methoden
- Kommunikation und Kooperation

Handlungsspezifische Qualifikationen

Handlungsbereich Technologie
- Applikationstechnologie
- Prüftechnologie

Handlungsbereich Organisation, Führung und Kommunikation
- Personalführung und -entwicklung
- Betriebliches Kostenwesen
- Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
- Qualitätsmanagement
- Information und Kommunikation

Handlungsbereich Spezialisierungsgebiete
- Applikationstechnologie
- Prüftechnologie


Teilnehmerkreis

Der Lehrgang zum Gepr. Industriemeister Lack und Beschichtungstechnik besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil ist die Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikation und der zweite Teil ist die Handlungsspezifische Qualifikation.
Die Zulassungsvoraussetzungen werden in einer https://heilbronn.ihk.de/blueprint/servlet/resource/blob/5437632/c95fdad17e47b26dc9b77883c5003bf6/besondere-rechtsvorschrift-industriemeister-lack-ab-01-02-2022-data.pdf festgelegt.

Zur Industriemeisterprüfung ist zugelassen, wer

- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in den anerkannten Ausbildungsberufen Lacklaborant, Oberflächenbeschichter, Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik, Chemikant, Produktionsfachkraft Chemie, Maler und Lackierer sowie Fahrzeuglackierer oder
- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder
- eine mindestens vierjährige Berufspraxis hat.

Weitere Informationen und das Antragsformular auf Prüfung der Zulassung erhalten Sie auf der Internetseite der IHK Heilbronn Franken.
https://ihk-anmeldeportal.de/hauptantrag
Wir empfehlen, den Antrag auf Prüfung der Zulassung vor dem Lehrgangsstart zu stellen.

Unterrichtszeiten

Mi + Fr. 18:00-21:15 und Sa. 08:00-15:30, 12 Blocktage/Jahr

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Gepr. Industriemeister/in Lack und Beschichtungstechnik

Kostenzusatz

Kursbetrag: 5700.00 Förderung durch Aufstiegs-BaföG mög
Literaturkosten: 100.00
Prüfungsgebühren: 355.00

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Geprüfte/-r Industriemeister/-in Lack und Beschichtungstechnik (nach neuer Verordnung) - anteilig o zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH

IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH

Ferdinand-Braun-Str. 20
74074 Heilbronn

 Telefonnummer anzeigen
www.ihk-weiterbildung.de

IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH

IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH

Das IHK-Zentrum für Weiterbildung in Heilbronn versteht sich als Motor und Impulsgeber für den Erfolg der heimischen Wirtschaft. Alle Interessierten, seien es Unternehmen oder private Bildungsinteressenten, wollen wir durch unsere Angebote persönlich und berufsbezogen in ihrer Entwicklung unterstützen, um die...


Erfahren Sie mehr über IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber