Warenursprung und Präferenzen

Industrie- und Handelskammer Reutlingen

Beschreibung

Warenursprung und Präferenzen

Waren mit Präferenzursprung aus der Europäischen Union genießen in den meisten Regionen der Welt Zollvergünstigungen, in vielen Ländern können EU-Waren sogar vollständig zollfrei eingeführt werden. Damit sind Zollpräferenzen wichtige Exportförderungsmittel. Dieses Seminar vermittelt die einschlägigen Ursprungsregeln, um Vergünstigungen in Anspruch nehmen zu können.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

1. Arten des Warenursprungs/ Nichtpräferenzieller Ursprung

  • Warenmarkierung „Made in Germany“
  • Nichtpräferenzieller Ursprung/ Ursprungszeugnis (mit Ausfüllanleitung)
  • Präferenzieller Ursprung (Einführung)

2. Der präferenzielle Warenursprung: materielle Anforderungen

  • Übersicht über die Zollpräferenzabkommen der EU
  • Freiverkehrsabkommen, insbesondere Zollunion mit der Türkei, Warenverkehrsbescheinigung A.TR (mit Ausfüllanleitung)
  • Internetportal „Warenursprung und Präferenzen online“
  • Präferenzielle Ursprungsregeln im Überblick: Vollständige Gewinnung und Herstellung, Minimalbehandlungen, Be- und Verarbeitungsregeln: Wertregeln, Positionswechsel, gemischte Regeln
  • Erstellen von Ursprungs-/ Präferenzkalkulationen
  • Sonderfälle: allgemeine Toleranzregel, mehrstufige Produktion
  • Praktische Beispiele zur Anwendung der Ursprungsregeln
  • Exkurs: das Präferenzabkommen mit Japan (JEFTA) inkl. Ursprungsregeln
  • Exkurs: die Präferenzabkommen mit Singapur und Vietnam
  • Exkurs: der Ermächtigte Ausführer (EA) und der „Registered Exporter“ (REX)

3. Der präferenzielle Warenursprung: formelle Anforderungen

  • Lieferantenerklärungen 2020 (mit Ausfüllanleitung, Beispielfälle)
  •     Ursprungserklärung und Warenverkehrsbescheinigung EUR1 (mit Ausfüllanleitung)

Zielgruppe / Voraussetzungen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Vorkenntnissen im Exportgeschäft sowie Auszubildende (Groß- und Außenhandel und Industriekaufleute) im dritten Ausbildungsjahr, Sachbearbeiter in den Abteilungen Vertriebsinnendienst, Export- und Versandabwicklung, die mit der Erstellung von Ursprungspapieren betraut sind.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

IHK-Seminarbescheinigung

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Warenursprung und Präferenzen zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Industrie- und Handelskammer Reutlingen

Industrie- und Handelskammer Reutlingen

Allmendstr. 7
72770 Reutlingen

 Telefonnummer anzeigen
www.reutlingen.ihk.de

Industrie- und Handelskammer Reutlingen

Industrie- und Handelskammer Reutlingen

Das Weiterbildungsangebot der Industrie- und Handelskammer Reutlingen bedient alle Bereichen der beruflichen Qualifizierung und Personalentwicklung. Einen besonderen Welt legt die IHK Reutlingen darauf, Dienstleistungen, Beratung und Begleitung von höchster Qualität zu liefern. Für die IHK Reutlingen bedeutet Qualität ein professionelles Handeln...


Erfahren Sie mehr über Industrie- und Handelskammer Reutlingen und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber