Aus- und Fortbildung zum Laserschutzbeauftragten nach OStrV und TROS Laserstrahlung

Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V.
Übersicht
Beginn: 13.03.2023 09:00 Jena
Präsenzkurs / vor Ort
2 Tage
Kurse

Beschreibung

Aus- und Fortbildung zum Laserschutzbeauftragten nach OStrV und TROS Laserstrahlung

allgemeiner Kurs, mit Prüfung nach OStrV - Theoretischer Teil

  • physikalische Grundlagen zur Erzeugung von Laserstrahlung
  • Eigenschaften der Laserstrahlung und deren messtechnische Erfassung
  • die wichtigsten Lasertypen und deren charakteristische Anwendungsbereiche
  • Wechselwirkung Laserstrahlung - Materie
  • die wichtigsten Verfahren der Lasermaterialbearbeitung im Überblick
  • biologische Wirkung der Laserstrahlung, Expositionsgrenzwerte
  • direkte und indirekte Gefährdungspotentiale
  • Klassifizierung der Laser => Laserklassen
  • Schutzmaßnahmen, Schutzausrüstungen
  • rechtliche Grundlagen zum Betrieb von Laseranlagen
  • Aufgaben des Laserschutzbeauftragten

Fortbildungskurs für Laserschutzbeauftragte

  • Technische Regeln zur Arbeitsschutzverordnung (TROS) Laserstrahlung
  • Biologische Wirkung der Laserstrahlung, Expositionsgrenzwerte
  • Direkte und indirekte Gefährdungspotentiale, Gefährdungsbeurteilung
  • Klassifizierung der Laser => Laserklassen
  • Schutzmaßnahmen, Schutzausrüstungen
  • Rechtliche Grundlagen zum Betrieb von Laseranlagen
  • Aufgaben des Laserschutzbeauftragten

Die Inhalte werden mithilfe von Vorlesungen im seminaristischen Stil vermittelt. Multimediale Komponenten und Demonstrationen lockern den Vortrag auf. Der Fortbildungskurs für Laserschutzbeauftragte umfasst insgesamt 8Unterrichtsstunden (+ 8 Stunden Workshop, optional).

Diese Weiterbildung ist ein gemeinsames Angebot der Jenaer Akademie für Lebenslanges Lernen e.V. und der Ernst-Abbe-Hochschule Jena.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Weiterführende Seminare und Kurse

Optional kann ein praktischer Teil zu einem Preis von 400,00 € pro Person gebucht werden. Im Rahmen dieses praktischen Teils in den Laboren der EAH Jena können die Teilnehmer die theoretisch erworbenen Kenntnisse vertiefen, grundlegende Erfahrungen beim praktischen Einsatz von Lasern erwerben und sich mit Fragen zur Lasersicherheit auseinandersetzen.

Schwerpunkte praktischer Teil

  • Praktischer Umgang mit Lasereinrichtungen
  • Messung wichtiger Kenngrößen der Laserstrahlung (Leistung, Intensität, Energie, Wellenlänge)
  • Charakterisierung von Laserimpulsen
  • Sichtbarmachung unsichtbarer Laserstrahlung
  • Schutzwirkung von Laserschutzbrillen in Abhängigkeit von der Wellenlänge
  • Ausbreitung von Strahlung im Raum; Gefährdungspotential schwach divergenter und fokussierter Laserstrahlung
  • Gefährdung durch optische Bauelemente, z. B. durch Reflexion und Streuung
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen

Zielgruppe / Voraussetzungen

Allgemeiner Kurs (Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten)

Sicherheitsfachkräfte, Ingenieure, Techniker, Meister und qualifizierte Mitarbeiter, die als Laserschutzbeauftragte tätig werden wollen

Fortbildungskurs

Als Laserschutzbeauftragte tätige Personen

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Allgemeiner Kurs (Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten)

Zertifikat "Laserschutzbeauftragter nach OStrV"

Fortbildungskurs

Teilnahmebescheinigung

Kostenzusatz

Allgemeiner Kurs (Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten)

  • Theoretischer Teil: 690,00 € zzgl. MwSt. (590,00 € für Mitglieder im OptoNet / OptecNet)
  • Praktischer Teil (optional): 400,00 € zzgl. MwSt.

Fortbildungskurs

  • Theoretischer Teil: 450,00 € zzgl. MwSt. (350,00 € für Mitglieder im OptoNet / OptecNet)
  • Praktischer Teil (optional): 400,00 € zzgl. MwSt.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Aus- und Fortbildung zum Laserschutzbeauftragten nach OStrV und TROS Laserstrahlung zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V.

Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V.

Carl-Zeiss-Promenade 2
07745 Jena

 Telefonnummer anzeigen
www.jenall.de

Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V.

Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V.

Die Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V. (JenALL) ist die gemeinsame Weiterbildungseinrichtung der Friedrich-Schiller-Universität und der Ernst-Abbe-Hochschule Jena. Wir verleihen unseren Kunden Zugriff auf Wissens- und Technologieressourcen einer der dynamischsten Regionen Deutschlands. Als Ihr Partner führen wir Sie in enger Zusammenarbeit zu...


Erfahren Sie mehr über Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V. und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber