Automotive Basismodul K 10

SGS-TÜV Saarland GmbH
Übersicht
1 Tag
Deutsch
Kurse

Beschreibung

Beschreibung

Die ISO 26262 definiert klare Anforderungen an die Entwicklung und Absicherung von E/E-Systemen in Kraftfahrzeugen. Diese Anforderungen müssen durchgängig dargestellt, umgesetzt und verifiziert werden, zusammen mit den Anforderungen des Kunden, der Gesetze und der Regelwerke. Das Requirements Engineering hat dabei die zentrale Aufgabe die Anforderungen aufzubereiten und zu pflegen, so dass sie ISO 26262 konform umgesetzt und verifiziert werden können.

Ziel der Schulung ist es den Teilnehmern das Verständnis zu vermitteln mit welchen Maßnahmen, Strukturen und Dokumenten das Requirements Engineering die sicherheitsgerichtete Entwicklung und das Safety Management unterstützen kann. Weiter wird vermittelt wie in der Praxis die Anforderungen des Safety Managements, des Sicherheits-Lebenszyklus und die allgemeinen Anforderungen integriert und realisiert werden können.

Inhalte

  • Einführung und Klärung der verwendeten Begriffe insbesondere zur Funktionalen Sicherheit
  • Einführung in das Automotive Requirements Engineering
  • Behandlung der ISO 26262 im Hinblick auf das Requirements Engineering
  • Betrachtung Automotive Reifegradmodelle - ASPICE
  • Umsetzung der ISO 26262 im Requirements Engineering hinsichtlich Item-Definition, Funktionales und Technisches Sicherheits-Konzept
  • Behandlung von Dekomposition und Allokation in den Anforderungen
  • Behandlung von Tools und Tool-Qualifizierung
  • Hinweise, Tipps und Leitlinien für die Praxis des Requirements Engineering
  • Die Kursunterlagen werden als Skript und PDF ausgehändigt
  • Checklisten und Informationen für die Praxis werden zusätzlich als PDF ausgehändigt

Zielgruppe

  • Alle Projektbeteiligten, sowie Fach und Führungskräfte, mit Bezug zu den Anforderungen (Requirements)
  • Requirements Engineers, System Engineers, Safety Manager, Safety Engineers, Projekt Manager, Qualitäts-Manager, SW Engineers, HW-Engineers
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Automotive Basismodul K 10 zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation SGS-TÜV Saarland GmbH

SGS-TÜV Saarland GmbH

Hofmannstr. 50
81379 München

 Telefonnummer anzeigen
www.sgs-tuev-saar.com

SGS-TÜV Saarland GmbH

SGS-TÜV Saarland GmbH

Der SGS-TÜV Saar bietet Ihnen ein breites Spektrum an Schulungen und Möglichkeiten zur Personenqualifizierung zur Funktionalen Sicherheit. Sie reichen von den allgemeinen Anforderungen bis hin zu spezifischen Anwendungsgebieten wie Automotive, Automation oder Prozessindustrie. Unsere Experten arbeiten in den relevanten Normungsgremien...


Erfahren Sie mehr über SGS-TÜV Saarland GmbH und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber