Werkstofftechnik und Stahlkunde - einfach, anschaulich, greifbar

TAE - Technische Akademie Esslingen e.V.
Übersicht
Beginn: 09.10.2023 09:00 Dresden
Präsenzkurs / vor Ort
1.150 EUR MwSt. befreit
Deutsch
Kurse

Beschreibung


Stahl hat eine imposante, über dreitausendjährige Geschichte geschrieben und sich als Multitalent bewährt. Stahl ist der Werkstoff, den heute jeder kennt und der uns täglich begegnet. Die großtechnische Herstellung und Verarbeitung von Stahl ist längst Stand der Technik und die Vielzahl der entwickelten Stähle ist beeindruckend: So sind über 2.500 Stahlsorten im Register europäischer Stähle gelistet. Die Welt des Stahls ist erstaunlich vielfältig und entwickelt sich stetig weiter. Sie ist jedoch inzwischen auch so komplex, dass sie in der Praxis nicht leicht zu überblicken ist. Nicht hochwissenschaftlich, dafür aber technisch korrekt, leicht verständlich und mit Beispielen aus der Praxis, soll ein Blick in diese Welt der Stähle gewährt werden.
Es werden ausgewählte Stähle sowie moderne Verfahren der Stahlerzeugung und Verarbeitung vorgestellt. Auch Methoden und Grenzen der Werkstoffprüfung, Anwendungs- sowie Entwicklungstrends werden erläutert. Folgende Fragestellungen werden behandelt und sollen zum Nachschlagen und Hinterfragen in der täglichen Arbeit motivieren: – Was ist eigentlich Stahl und was sind Edelstähle? – Wie werden Stähle eingeteilt und bezeichnet? – Wie wirken Legierungselemente auf die Stahleigenschaften? – Welche Stahlherstellungsverfahren gibt es und wie ist der Trend zur CO2-Reduzierung? – Was bedeutet Urformen? – Welche Umform- und Sonderformgebungsverfahren sind heute im Einsatz? – Welche Verfahren und Anlagen dienen der Wärmebehandlung von Stahl-Halbzeug? – Wie kann man Stahlprodukte zerstörend oder zerstörungsfrei prüfen? – Was bedeutet die „Null-Fehler-Strategie“ für die Stahlhersteller und -verarbeiter? – Der ewige Kreislauf Stahl – hat die Zukunft von Stahl gerade erst begonnen?
UNTERLAGEN Der Vortrag und die dazugehörige Seminarunterlage in Form des Buches "Die Welt des Stahls" - Joachim Schlegel, Springer-Verlag, dienen dem Verständnis für komplexe Sachverhalte und Zusammenhänge, wie Legierungselemente, Gefüge, Wärmebehandlungsbedingungen und Stahleigenschaften.
– Praktiker, Werker, Anlagenfahrer, Ingenieure, Techniker, Konstrukteure, Entwickler, Werkstoffprüfer, Mitarbeiter, Kalkulation/Einkauf/Verkauf/Qualitätswesen/Controlling – Branchen: Stahlhersteller, Umformer (z.B. Walzwerke, Ziehereien, Kaltumformer), Stahlverarbeiter (z.B. mechanische Bearbeitung – Drehereien, Beschichter), Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Apparatebau, Stahlbau, Zulieferindustrie, Medizintechnik

Montag, 9. und Dienstag, 10. Oktober 2023
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

1. Systematisierung der Werkstoffe
– Hauptgruppen: Metalle, Halbleiter, Kunststoffe, Gläser und Keramiken, Verbundwerkstoffe
– Werkstoffzustände, Realkristalle – Gitterbaufehler

2. Stahl – der Werkstoff
– Was ist eigentlich Stahl?
– Eisen-Kohlenstoff-Diagramm
– Eigenschaften des Stahls
– Bezeichnungssystem der Stähle
– Einteilung der Stähle (Grundstähle, Qualitätsstähle, Edelstähle)
– ausgewählte Stähle und Sonderwerkstoffe (z.B. ferritische, austenitische, austenitisch-ferritische Stähle, martensitische Stähle, Werkzeugstähle, Qualitätsstähle, Edelbaustähle, Nickel- und Sonderwerkstoffe u.a.)

3. Legierungselemente und Stahleigenschaften
– Grundlagen der Legierungstechnik
– Legierungselemente und deren Wirkung im Stahl

4. Stahlherstellung
– zur Geschichte des Stahls
– Hochofen-Konverter-Route
– Elektrostahlerzeugung
– Nachbehandlung – Sekundärmetallurgie (Pfannenofen, VD-, VOD-, AOD-Anlagen, RH-Verfahren)
– Urformen – Gießen (Blockguss, Strangguss, Band-Gießen)
– Umschmelzen (ESU, DESU, VLBO)

5. Umformen
– Grundlagen der Metallformung
– Umformverfahren (Walzen, Schmieden, Fließpressen, Strangpressen, Tiefziehen, Hydroforming, Pulvermetallurgie, 3D-Druck)

6. Wärmebehandlung von Stahl
– Grundlagen
– Wärmebehandlungsarten (Normalglühen, Weichglühen, Rekristallisationsglühen, Diffusionsglühen,  Lösungsglühen, Spannungsarmglühen, Vergüten – Härten und Anlassen)
– Anlagen zur Wärmebehandlung

7. Werkstoffprüfung
– Grundlagen
– chemische Analyse
– mechanische Prüfungen (Zugversuch, Härteprüfung, Kerbschlagbiegeversuch)
– Metallografie
– Ultraschallprüfung auf Kernfehler
– Prüfung auf Oberflächenfehler (Sichtprüfung, Farbeindringprüfung, magnetische Rissprüfung, Wirbelstromprüfung, Rauheitsmessung)
– Hinweise zur Null-Fehler-Strategie

8. Ausgewählte Verfahren der Fertigungstechnik
– Fügen
– Beschichten von Stahl
– mechanische Bearbeitung (Grundlagen, Drehen, Fräsen, Hobeln/Stoßen, Bohren, Schleifen, funkenerosive Bearbeitung, Feinbearbeitung – Läppen, Honen, Räumen, Polieren)

9. Adjustage (Stahlhalbzeug – Langprodukte)
– Grundlagen
– Trennen
– Richten
– Oberflächenbehandeln
– Fertigmachen, Verpacken und Versand

10. Nebenprodukte und Abfälle bei der Stahlerzeugung und -verarbeitung
– Grundlagen
– Sekundärrohstoff Schrott
– Nebenprodukt Schlacke
– sonstige Wertstoffe und Abfälle (Feuerfestmaterial, Zunder, Rauchgas, flüssige Abfälle u.a.)

11. Stahl in der Zukunft – Ausblick

Videopräsentation

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Werkstofftechnik und Stahlkunde - einfach, anschaulich, greifbar zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation TAE - Technische Akademie Esslingen e.V.

TAE - Technische Akademie Esslingen e.V.

An der Akademie 5
73760 Ostfildern

 Telefonnummer anzeigen
www.tae.de

TAE - Technische Akademie Esslingen e.V.

TAE – Berufliche Fort- und Weiterbildung

Die Technische Akademie Esslingen (TAE) gehört seit mehr als 65 Jahren zu den bedeutendsten Anbietern für berufsvorbereitende und berufliche Qualifizierungen Deutschlands. Die TAE deckt mit jährlich rund 1.000 Veranstaltungen in 17 verschiedenen Themenbereichen nahezu jedes Feld ab, zu dem man sich...


Erfahren Sie mehr über TAE - Technische Akademie Esslingen e.V. und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber