Zur Prüfung befähigte Person für Hydraulikschlauchleitungen Prüfung nach BetrSichV § 14 und nach der DGUV Regel 113-020 Ziffer 4

TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH
Übersicht
1 Tag
Deutsch
Kurse
Starttermine
Hamburg
395 EUR
28.09.2022

Bad Homburg
395 EUR
05.10.2022

Hattingen
395 EUR
07.11.2022

Stuttgart
395 EUR
14.12.2022

Beschreibung

  • Grundkenntnisse der Regelwerke
    • BetrSichV, DGUV Regel 113-020, DIN 20066, DIN 7716, sicherheitstechnische Anforderungen an Hydraulik-Schlauchleitungen nach DIN EN ISO 4413
  • Prüfen von Schlauchleitungen nach TRBS 1201
    • Scheuerstellen, Risse, Schnitte, Versprödung
    • Verformungen
    • Leckagen an den Schläuchen und Armaturen
    • Begutachtung der Armaturen (Funktion, Festigkeit)
    • Schlauchleitungen in Verkehrswegen
    • Richtige Verwendung von Schlauchleitungen
    • Lagerzeiten und Verwendungsdauer
  • Austauschen von fehlerhaften Schlauchleitungen
  • Schutzüberzüge und sekundäre Schutzmaßnahmen
  • Kosten sparen durch richtige Prüffristen und durch Störungsvermeidung
  • Anforderungen an Hydraulikschläuche
  • Umweltaspekte aus dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG)
  • Ideale Lagerbedingungen
  • Kennzeichnung von Schläuchen und Schlauchleitungen
  • Fehlerhafte Schlauchleitungen rechtzeitig erkennen, Folgeschäden und Stillstände vermeiden
  • Erstellung der Prüfdokumentation nach BetrSichV, TRBS 1201 und DGUV Regel 113-020

Sonstige Infos

ZIEL:

Sie als betriebserfahrene Person mit geeigneter Berufsausbildung und der Fachkunde zur Beurteilung des sicheren Zustands der Arbeitsmittel können im Betrieb als zur Prüfung befähigte Person bestellt werden und im Anschluss eigenverantwortlich die Prüfungen der Arbeitsmittel im Sinne der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) § 14 durchführen. Dieses Seminar vermittelt Ihnen die erforderlichen Fachkenntnisse, um Hydraulikschlauchleitungen auf äußere Mängel und den arbeitssicheren Zustand hin zu überprüfen. Darüber hinaus erhalten Sie praxisnahe Hinweise zu Organisation, Ablauf und Dokumentation der Prüfungen.

ZIELGRUPPE:

Betriebserfahrenes Fachpersonal, das zukünftig als zur Prüfung befähigte Person bestellt werden soll.

ABSCHLUSS:

TÜV-Teilnahmebescheinigung als Nachweis der Fachkenntnisse

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Zur Prüfung befähigte Person für Hydraulikschlauchleitungen Prüfung nach BetrSichV § 14 und nach der DGUV Regel 113-020 Ziffer 4 zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Am TÜV 1
66280 Sulzbach

 Telefonnummer anzeigen
www.tuev-seminare.de

TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Kompetenzen bündeln und ausbauen, Erfahrungen sammeln und daraus lernen, neue Aufgabengebiete erkennen und deren Chancen nutzen. So fasst das Team von TÜV Saarland Bildung + Consulting den Werdegang des Unternehmens zusammen. 1871 in Kaiserslautern als Selbsthilfeorganisation zur technischen Sicherheitsüberprüfung von...


Erfahren Sie mehr über TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber