Strahlenschutzbeauftragter - Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz

Umweltinstitut Offenbach GmbH
Übersicht
5 Tage
1.425 - 1.995 EUR MwSt. befreit
Deutsch
Kurse

Starttermine
Rüsselsheim
1.995 EUR
18.09.2023

Rüsselsheim
1.995 EUR
04.03.2024

Rüsselsheim
1.995 EUR
16.09.2024

Strahlenschutzbeauftragter - Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz

Strahlenschutzbeauftragter - Erwerb der Fachkunde

Dieser Kurs ist eine staatlich anerkannte Schulung zum Erwerb der Fachkunde gemäß § 30 Abs. 3 Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) und der Fachkunde-Richtlinie Technik nach StrlSchV.

Den Besitz der Fachkunde für Strahlenschutzbeauftragte erfordern die Tätigkeiten nach der Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) vom 20.07.2001. Diese wird durch eine für den jeweiligen Anwendungsbereich geeignete Ausbildung, praktische Erfahrung sowie die erfolgreiche Teilnahme an einer Schulung erworben.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Ziele

Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz als Voraussetzung zur Bestellung zum/zur Strahlenschutzbeauftragten.

Inhalte des Seminars

Die angebotenen Strahlenschutzkurse (Module) im technischen Bereich am Standort Rüsselsheim (Hochschule Rhein-Main):

Kursangebote - fachkundegruppenbezogen:

  • Kurs zum Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz; Modul GG,
    Fachkundegruppen S1.1, S1.2, S1.3, S2.1, S6.1
  • Kurs für den Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen; Modul GH
    Fachkundegruppe S2.2
  • Kurs für Anwender unabgeschirmter umschlossener radioaktiver Stoffe; Module GH und UH
    Fachkundegruppe S2.3
  • Kurs für den Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen; Module GH und OG
    Fachkundegruppe S4.1
  • Kurs für den Umgang mit Aktivitäten über dem 105-fachen der Freigrenze; Module GH und OH,
    Fachkundegruppe S4.2 (Kursdauer: Montag-Samstag)
  • Kurs für die Beschäftigung in fremden Anlagen; Module GG und FA
    Fachkundegruppe S5

 
Die einzelnen Fachkundegruppen im Überblick:

  • Fachkundegruppen S1.1, S1.2, S1.3
    Kurs für den genehmigungsbedürftigen Umgang mit bauartzugelassenen Vorrichtungen, solchen, deren Ausführungen der Bauartzulassung entsprechen sowie nicht bauartzugelassenen Vorrichtungen, die fest eingebaute radioaktive Stoffe enthalten
    Dieser Kurs ist für folgende Anwendungen geeignet:
    • Lagerung von Ionisationsrauchmeldern mit Gesamtaktivitäten radioaktiver Stoffe über dem 103-fachen der Freigrenze
    • Bestimmungsgemäße Verwendung von Gaschromatographen mit 63Ni oder 3H
    • Einbau, Ausbau, Wartung oder Lagerung von nicht bauartzugelassenen Ionisationsrauchmeldern
  • Fachkundegruppe S2.1
    Kurs für den genehmigungsbedürftigen Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen in einer Vorrichtung bis zum 105-fachen der Freigrenzen
    Dieser Kurs ist für Anwender von Messeinrichtungen geeignet (z. B. Radiometrie), die fest eingebaute umschlossene radioaktive Stoffe enthalten.
    • Einbau, Ausbau, Wartung oder Lagerung von nicht bauartzugelassenen Ionisationsrauchmeldern
  • Fachkundegruppen S6.1
    Kurs für Tätigkeiten an Anlagen zur Erzeugung ionisierender Strahlung
    Dieser Kurs ist geeignet:
    • Für Betreiber einer Plasmaanlage mit einer Ortsdosisleistung im Abstand von 0,1 m von der Wandung des unzugänglichen Bereichs unter 10 µSv/h
    • Für Betreiber eines Ionenbeschleunigers mit einer Ortsdosisleistung im Abstand von 0,1 m von der berührbaren Oberfläche unter 10 µSv/h
    • Für den Einbau, den Ausbau, die Wartung oder die Lagerung von nicht bauartzugelassenen Ionisationsrauchmeldern
  • Fachkundegruppe S2.2 (einschließlich der Fachkundegruppen S1.1, S1.2, S1.3, S2.1, S6.1)
    Kurs für den Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen bis zum 105-fachen der Freigrenzen
    Dieser Kurs ist für Anwender geeignet:
    • Die umschlossene radioaktive Stoffe im Labor anwenden oder bei Vorrichtungen der Mess- und Regeltechnik ein- und ausbauen oder austauschen
  • Fachkundegruppe S2.3
    Kurs für Anwender unabgeschirmter umschlossener radioaktiver Stoffe
    Dieser Kurs ist für Anwender geeignet, die:
    • Unabgeschirmte radioaktive Stoffe in der Mess- und Regeltechnik ein- und ausbauen
    • Unabgeschirmte radioaktive Stoffe in der technischen Radiographie und bei Bestrahlungsvorrichtungen ein- und ausbauen
    • Bestrahlungsvorrichtungen zur Bestrahlung von Blutplasma betreiben
  • Fachkundegruppe S4.1
    Kurs für den Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen bis zum 105-fachen der Freigrenzen
    Dieser Kurs ist für folgende Anwendungen geeignet:
    • Lecksuche
    • Herstellung und Zerlegung von Ionisationsrauchmeldern
    • Verschleißuntersuchungen
    • Umgang mit sonstigen radioaktiven Stoffen in Laboratorien der Schutzklassen S0 und S1 (DIN 25425 T1)
    • Ein- und Ausbau oder Austausch umschlossener radioaktiver Stoffe bei Vorrichtungen der Mess- und Regeltechnik
  • Fachkundegruppe S4.2
    Kurs für den Umgang mit radioaktiven Stoffen über dem 105-fachen der Freigrenzen
    (Schulungsdauer von 6 Tagen, da auch das Modul OH gefordert ist)
    Dieser Kurs ist für den Umgang mit sonstigen radioaktiven Stoffen in Radionuklidlaboratorien der Schutzklassen S2, S3 und S4 (DIN 25425 T1) geeignet.
  • Fachkundegruppe S5 (gem. § 25 StrlschG)
    Sonderkurs - Beschäftigung in fremden Anlagen
    Dieser Kurs ist für Strahlenschutzbeauftragte von Betrieben oder Institutionen geeignet, die Eigenpersonal als beruflich strahlenexponierte Personen in fremden Anlagen einsetzen (Servicebetriebe). 

Zertifizierung

Die erfolgreiche Teilnahme an diesem Kurs wird mit einem Teilnahmezertifikat bestätigt.

Hier können Sie weitere Informationen anfordern

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Strahlenschutzbeauftragter - Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Umweltinstitut Offenbach GmbH

Umweltinstitut Offenbach

Über die UMWELTINSTITUT OFFENBACH GmbH

Die UMWELTINSTITUT OFFENBACH GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen mit den Schwerpunkten Fort- und Weiterbildung sowie Beratungsleistungen im Bereich Arbeitssicherheit und Betrieblicher Umweltschutz. Das Angebot der UMWELTINSTITUT OFFENBACH GmbH orientiert sich an gesetzlichen Forderungen und Kundenwünschen. In die Fachkunde-Lehrgänge fließt die Praxiserfahrung aus der Beratungstätigkeit ein.

Die UMWELTINSTITUT OFFENBACH GmbH bietet mehrmals im Jahr über 110 Veranstaltungstitel zu allen aktuellen Themen und Branchen im Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz an, in denen ca. 4.500 Personen aus dem gesamten Bundesgebiet jährlich geschult werden. Das Programm wird regelmäßig und zeitnah mit neuen aktuellen Veranstaltungen z.B. zu rechtlichen Änderungen, politischen Entwicklungen und gemäß dem Stand der Technik erweitert.

Je nach Vorkenntnissen und Funktion im Unternehmen können aus dem umfassenden Lehrgangsangebot der UMWELTINSTITUT OFFENBACH GmbH geeignete Seminare individuell ausgewählt und kombiniert werden. Die Zufriedenheit der Teilnehmer steht an erster Stelle.

Die UMWELTINSTITUT OFFENBACH GmbH ist eine geprüfte Weiterbildungseinrichtung, die eine Vielzahl von Grund- und Aktualisierungslehrgängen zum Erwerb diverser Fachkunden mit staatlicher Genehmigung anbietet: z. B. in den Bereichen Entsorgungsfachbetriebe, Strahlenschutz, Immissionsschutz, Gentechnik, Asbest, Gefahrgut und Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination.

Die Seminare, Schulungen, Lehrgänge, Fachtagungen und Workshops finden in eigenen Seminarräumen im Zentrum von Offenbach am Main statt. Auch in München, Hamburg, Frankfurt a. M., Potsdam, Stuttgart und Köln werden bei unseren Kooperationspartnern und in ausgewählten Hotels Veranstaltungen durchgeführt.

Zusätzlich kann nahezu jede angebotene Veranstaltung auch als Inhouse-Schulung gebucht werden bzw. werden auf Anfrage eigens auf die Unternehmen zugeschnittene Schulungen konzipiert.

Umweltinstitut Offenbach GmbH - Alle Kurse

Kontaktinformation Umweltinstitut Offenbach GmbH

Umweltinstitut Offenbach GmbH

Frankfurter Strasse 48
63065 Offenbach a.M.

 Telefonnummer anzeigen
www.umweltinstitut.de

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber