Gefährdungsbeurteilung Brandschutz

WEKA Akademie
Übersicht
Beginn: 11.10.2022 Mainz
Präsenzkurs / vor Ort
695 EUR zzgl. MwSt.
Deutsch
Kurse

Beschreibung

1-Tag Fachseminar

Brandrisiken einschätzen – Maßnahmen ableiten – Gefährdungen vermeiden

Gefährdungsbeurteilung Brandschutz

Der Gesetzgeber (§ 5 ArbSchG) fordert von jedem Arbeitgeber, unabhängig von der Beschäftigtenzahl, die Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung. In diesem Kontext stellt die Gefährdungsbeurteilung Brandschutz (GefB BS) ein wesentliches Instrument in Unternehmen dar, um Gefährdungen präventiv zu erfassen, zu bewerten und geeignete Maßnahmen abzuleiten. Für die Erstellung einer GefB BS wird eine besondere Fachkunde gefordert.

Pflicht zur Weiterbildung nach vfdb-Richtlinie

Nach den aktuellen vfdb-Richtlinien haben sich Brandschutzbeauftragte regelmäßig weiterzubilden. Darüber hinaus fordern die gesetzlichenGrundlagen (Arbeitssicherheitsgesetz, Arbeitsschutzgesetz, Verkaufsstättenverordnung, Betriebssicherheitsverordnung, Vorschriften der Berufsgenossenschaften) aktuelle Konzepte für den Brand- und Arbeitsschutz.

Unsere Brandschutz-Seminare sind als Weiterbildungsmaßnahme im Brandschutz nach der aktuellen vfdb-Richtlinie anerkannt!

In unserem Fachseminar lernen Sie, die gesetzlichen Anforderungen für die Gefährdungsbeurteilung Brandschutz rechtssicher in die Praxis umzusetzen. Sie erhalten einen Überblick, wie Gefährdungen ermittelt und beurteilt werden. Darüber hinaus wird die Vorgehensweise zur Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung Brandschutz nach den ASR A2.2 intensiver betrachtet und anhand von praktischen Übungen vertieft. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage eigenständig eine GefB BS zu erstellen bzw. aktiv an ihrer Erstellung mitzuwirken. Schätzen Sie Risiken richtig ein und ergreifen Sie erforderliche Maßnahmen zum Schutz der Beschäftigten.

Die Lernziele Ihrer Weiterbildung Gefährdungsbeurteilung Brandschutz

  • Im Seminar erhalten Sie einen Überblick, wie Brandgefährdungen in Unternehmen ermittelt und beurteilt werden.
  • Anhand von praktischen Übungen wird die Vorgehensweise und Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung Brandschutz nach den ASR A2.2 vertieft.
  • Nach dem Seminar sind Sie in der Lage eigenständig an eine Gefährdungsbeurteilung BS zu erstellen bzw. aktiv an ihrer Erstellung mitzuwirken.

Details zu Ihrer Weiterbildung

Inhalte

Rechtliche Grundlagen zur Gefährdungsbeurteilung im Brandschutz kennen und anwenden

  • Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)
  • Technische Regeln für Arbeitsstätten (ASR)
  • Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)

Ermittlung und Beurteilung von Gefährdungen im Brandschutz

  • Praktische Beispiele
  • VdS 2009 Brandschutz-Management
  • Mögliches Schema zur Ermittung und Beurteilung von Brandgefährdungen

Maßnahmenfestlegung: Was lässt sich aus der Gefährdungsbeurteilung für die Praxis ableiten?

Praktische Beispiele für Gefährdungsbeurteilungen gemäß aktueller Technischer Regeln für Arbeitsstätten (ASR)

  • ASR A2.2 Maßnahmen gegen Brände
  • TRGS 400 Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen
  • TRGS 800 Brandschutzmaßnahmen
  • TRBS 1111 Gefährdungsbeurteilung

Weitere wichtige Vorgaben für die GefB BS

  • Baugesetze
  • BG-Bestimmungen

Vorgehensweise zur Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung Brandschutz

  • Die richtige Vorbereitung
  • Ermittlung von Gefährdungen
  • Beurteilung der Gefährdung
  • Festlegung, Umsetzung und Überprüfung von Maßnahmen
  • Dokumentation
  • Stetiges Fortschreiben der Gefährdungsbeurteilung

Praxisübung: Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung

Zielgruppe

  • Brandschutzbeauftragte, die bereits die Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten absolviert haben und über Erfahrung in der betrieblichen Praxis verfügen
  • Leitung Brandschutz/Werkfeuerwehr
  • Brandschutzverantwortliche
  • Leitung Arbeitssicherheit
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Sicherheitsbeauftragte

Individuelle Inhouse-Schulungen

Dieses Seminar bieten wir auch als firmenspezifische Inhouse-Schulung an. Individuell auf Sie zugeschnitten konzipieren wir Ihre Schulung und begleiten Sie von der Vorbereitung, über die Durchführung bis zur Nacharbeitung der Veranstaltung. Stellen Sie einfach eine unverbindliche Informationsanfrage für Ihr individuelles Angebot.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Gefährdungsbeurteilung Brandschutz zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation WEKA Akademie

WEKA Akademie

Forum-Schulungszentrum
Friedrichstraße 16-18
65185 Wiesbaden

 Telefonnummer anzeigen
www.weka-akademie.de

WEKA Akademie

WEKA Akademie

Die WEKA Akademie bietet mit ihren Seminarangeboten, Workshops und Kongressen Fach- und Führungskräften aus vielen wichtigen Sparten der Wirtschaft ein anspruchsvolles Weiterbildungsprogramm. Egal ob als offenes Tagesseminar, Inhouse-Schulung oder berufsbegleitender Lehrgang: Hier lernen Sie, wie Sie Ihre Ihre beruflichen Herausforderungen...


Erfahren Sie mehr über WEKA Akademie und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber