Sicherer Umbau von Anlagen und Maschinen

WEKA Akademie
Übersicht
Beginn: 18.10.2022 Walsrode
Präsenzkurs / vor Ort
695 EUR zzgl. MwSt.
Deutsch
Kurse

Beschreibung

1-Tag Intensiv-Seminar

Anforderungen gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) kennen und praktisch umsetzen!

Sicherer Umbau von Anlagen und Maschinen

In der Praxis ist es häufig so, dass Maschinen oder Anlagen an spezielle Anforderungen oder neue Produkte angepasst werden müssen. Hierbei verändert ein Großteil der Betreiber die Maschine oder Anlage selbst. Hierdurch können sie dann selbst zum Hersteller werden mit allen rechtlichen Konsequenzen, insbesondere der Pflicht zur Erfüllung der Anforderungen aus der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

Mit Erläuterungen zu den Interpretationspapieren der Bundesregierung zur wesentlichen Veränderung und zu Gesamtheiten von Maschinen sowie deren Auswirkungen in der Praxis! Zudem erhalten Sie Checklisten und Bewertungstools für die Praxis.

Der Referent vermittelt Ihnen in diesem Seminar praxisnah und auf den Punkt gebracht, was Sie bei einem Umbau rechtlich und sicherheitstechnisch beachten müssen.

Sie erhalten detaillierte Antworten auf Fragen und Themen wie:

  • Wie sind die Rechtsgrundlagen „Maschinenrichtlinie und Betriebssicherheitsverordnung“ bei einem Umbau einzuordnen?
  • Wer ist nach einem Umbau für was verantwortlich?
  • Was ist bei der Inbetriebnahme nach einem Umbau von industrietechnischen Anlagen zu beachten?
  • Gibt es einen Bestandsschutz?
  • Risikobeurteilung oder Gefährdungsbeurteilung?

Gerne können Teilnehmer auch eigene Fälle zur Diskussion stellen.

Die Lernziele Ihrer Weiterbildung

  • Sie beurteilen Änderungen an Ihren Maschinen und können daraus die notwendigen Maßnahmen ableiten.
  • Sie schätzen richtig ein, ob bei miteinander kommunizierenden Maschinen eine Gesamtheit (Verkettung) vorliegt.
  • Sie kennen die Anforderungen an die Dokumentation bezogen auf einen Umbau.

Details zu Ihrer Weiterbildung

Inhalte

Gesetzliche Hintergründe

  • Erläuterung der grundsätzlichen gesetzlichen Hintergründe (Basics) von Maschinenrichtlinie und Betriebssicherheitsverordnung

Sicher Umbauen

  • Wer hat bei einem Umbau welche Verantwortung
  • Welche Informationen sind bei einem Umbau erforderlich
  • Was ist der „Stand der Technik“ bei einem Umbau
  • Rechtliche Abgrenzung zwischen Hersteller und Betreiber bei einem Umbau
  • Prüfungen und Abnahmen im Rahmen eines Umbaus

Gesamtheiten von Maschinen

  • Neue Technologien in alte Maschinen integrieren (Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) , Cyber-Security, Frequenzgesteuerte Antriebe).
  • Was ist einer Gesamtheit von Maschinen
  • Konformitätsbewertungsverfahren bei einer Gesamtheit von Maschinen
  • Stand der Technik bei einer Gesamtheit von Maschinen
  • Anforderungen an die technische Dokumentation

Wesentliche Veränderung von Maschinen

  • Klären der Begriffsdefinition „Wesentliche Veränderung“
  • Wann wird eine Maschine bzw. Maschinenanlage wesentlich verändert?Auswirkung auf die bestehende CE-Konformität

Gebrauchtmaschinen außerhalb des EU-Raums

  • Anforderungen und Anpassungen für die eigene Verwendung

Behandelte Regelwerke

  • Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
  • Interpretationspapier „Wesentliche Veränderung von Maschinen”
  • Interpretationspapier „Gesamtheit von Maschinen”

Zielgruppe

  • Sicherheitsingenieure
  • Planer
  • Projektverantwortliche Ingenieure
  • Techniker
  • Maschinenbauingenieure
  • Projekt- und Betriebsleiter, die für den Umbau bzw. die Veränderung, Instandhaltung und Reparatur von Maschinen und Anlagen (auch Tankanlagen) verantwortlich sind, sowie alle Personen, die für die sicherheitstechnische Konzeption Verantwortung tragen (Leitungsebene) und Sicherheitsbeauftragte.

Individuelle Inhouse-Schulungen

Dieses Seminar bieten wir auch als firmenspezifische Inhouse-Schulung an. Individuell auf Sie zugeschnitten konzipieren wir Ihre Schulung und begleiten Sie von der Vorbereitung, über die Durchführung bis zur Nacharbeitung der Veranstaltung. Stellen Sie einfach eine unverbindliche Informationsanfrage für Ihr individuelles Angebot.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Sicherer Umbau von Anlagen und Maschinen zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation WEKA Akademie

WEKA Akademie

Forum-Schulungszentrum
Friedrichstraße 16-18
65185 Wiesbaden

 Telefonnummer anzeigen
www.weka-akademie.de

WEKA Akademie

WEKA Akademie

Die WEKA Akademie bietet mit ihren Seminarangeboten, Workshops und Kongressen Fach- und Führungskräften aus vielen wichtigen Sparten der Wirtschaft ein anspruchsvolles Weiterbildungsprogramm. Egal ob als offenes Tagesseminar, Inhouse-Schulung oder berufsbegleitender Lehrgang: Hier lernen Sie, wie Sie Ihre Ihre beruflichen Herausforderungen...


Erfahren Sie mehr über WEKA Akademie und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber