Fachpflegekraft in der gerontopsychiatrischen Pflege (m/w/d) - staatlich anerkannt

ZAB Hannover
Übersicht
400 Einheiten
Kurse

Fachpflegekraft in der gerontopsychiatrischen Pflege (m/w/d) - staatlich anerkannt

Fachpflegekraft gerontopsychiatrische Pflege (staatl. anerkannt)

Berufsbegleitende Weiterbildung mit staatlich anerkanntem Abschluss

Immer mehr Menschen leiden im Alter an Depressionen oder Demenz. Ihre Betreuung ist eine besondere Herausforderung für Mitarbeiter/innen in der Altenpflege, denn sie brauchen nicht nur gute Pflege, sondern auch eine gute Begleitung. Die staatlich anerkannte Weiterbildung zur Fachpflegekraft in der Gerontopsychiatrie befähigt die Teilnehmer/ innen dazu, gerontopsychiatrisch veränderte Menschen unter Berücksichtigung ihrer körperlichen, sozialen und seelischen Bedürfnisse umfassend zu pflegen und zu betreuen.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Zielgruppe/Voraussetzungen

Voraussetzungen mit staatlicher Anerkennung

Die Zugangsvoraussetzung erfüllt, wir berechtigt ist, die staatlich anerkannte Berufsbezeichnung

  • Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder
  • Altenpfleger/in

zu führen. Die Teilnahme setzt eine einschlägige Berufserfahrung von mindestens 6 Monaten im Bereich der Altenpflege bzw. in der klinischen Geriatrie voraus, sowie idealerweise eine aktuelle Tätigkeit mit direktem Bezug zur Gerontopsychiatrischen Pflege.

Ohne staatliche Anerkennung (Trägerzertifikat)

Die Teilnahme ist möglich für Pflegekräfte, Sozialpädagoginnen/-pädagogen, Ergotherapeutinnen/-therapeuten und Heilerziehungspfleger/innen, die in der Seniorenpflege oder Seniorenbetreuung tätig sind.

Vor Beginn der Weiterbildung müssen folgende Unterlagen vorliegen

  • Lebenslauf
  • Kopie der Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung (Original muss dem Institut vorgelegt werden)
  • ggf. Kopie der Urkunde über die aktuelle Namensführung
  • Nachweis der geforderten Berufserfahrung
  • Nachweis der aktuellen Tätigkeit

Abschlussqualifikation/Zertifikat

Die Weiterbildung endet mit einer staatlichen Prüfung, die in Hamburg abgenommen wird. Nach erfolgreicher Teilnahme  erhalten Sie eine Urkunde über die Erlaubnis zur Führung der Bezeichnung Fachpflegekraft in der Gerontopsychiatrie.

Anstelle der staatlichen Prüfung kann auch eine trägerinterne Prüfung abgelegt werden. Diese ist nicht staatlich anerkannt!

Kosten

Über den Button können Sie das ZAB Hannover kontaktieren und unverbindlich Informationen zu den Zahlungsmodalitäten sowie zu möglichen Fördermöglichkeiten anfordern.

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Fachpflegekraft in der gerontopsychiatrischen Pflege (m/w/d) - staatlich anerkannt zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

ZAB Hannover

ZAB Hannover

Das Zentrum für Aus- und Weiterbildung Hannover (ZAB) ist ein staatlich anerkanntes Bildungsinstitut für Aus- und Weiterbildung in der Pflege. Gegründet 1996 verfügt es bereits über langjährige Erfahrung in diesem Bereich. Zufriedene Absolventinnen/Absolventen empfehlen ihren Mitarbeiter/innen und Kolleginnen/Kollegen das ZAB,...


Erfahren Sie mehr über ZAB Hannover und weitere Kurse des Anbieters.

Kontaktinformation ZAB Hannover

ZAB Hannover

Spichernstr. 11c
30161 Hannover

 Telefonnummer anzeigen
www.zabhannover.de

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber