Fachkraft in bayerischen Kindertageseinrichtungen

Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH
Übersicht
300 Unterrichtseinheiten
0 - 3.067,23 EUR zzgl. MwSt.
Deutsch
Kurse

Starttermine
Kempten
3.067,23 EUR
13.10.2023

Augsburg
3.067,23 EUR
30.11.2023

Donauwörth
3.067,23 EUR
13.12.2023

Ingolstadt
0 EUR
13.12.2023

Beschreibung

Dieses Modul wird im Rahmen des neuen Gesamtkonzepts für die berufliche Weiterbildung für Kindertageseinrichtungen des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales durchgeführt. Insgesamt gibt es fünf Module, die in drei Blöcke unterteilt sind. Nach Abschluss eines jeden Blocks erwerben Sie eine Qualifikation, die Sie einen Schritt weiterbringt und in allen bayerischen Kindertageseinrichtungen und im schulischen Ganztag anerkannt ist. Während der Weiterbildung können Sie parallel bereits in einer Kita oder im schulischen Ganztag arbeiten und das neue Wissen gleich in der Praxis anwenden.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Ziele

  • Pädagogische Professionalität als Fachkraft erwerben
  • Differenziertes Verständnis von Bildung und Lernen
  • Reflexion der neuen Rolle als Fachkraft und Gruppenleitung 
  • Vertiefung BayBEP
  • Wissenschaftliche Fundierung
  • Vertiefung und praktische Anwendung der rechtlichen Grundlagen
  • Umsetzung der pädagogischen Schlüsselprozesse
  • Bildungsprozesse und Interaktion nach innen (Kinder, Team) und außen (Eltern, Träger, Schule, Gemeinde, Fachdienste)
  • Konzeptionelle Mit-Verantwortung für die Einrichtung
  • Stärkung der Organisations-, Steuerungs- und Leitungskompetenz (Gruppenleitung, Anleitung)

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Ministeriums für Familie, Arbeit und Soziales.


Sie haben Fragen?- Dann stellen Sie diese hier 

 

Zielgruppe

Interessierte an einer Weiterbildung zur Fachkraft

Inhalte

Block C beinhaltet mit Modul 5 die Qualifizierung zur gesetzlich anerkannten Fachkraft in Kindertageseinrichtungen in Bayern. Mit jeder Lerneinheit und dem darin enthaltenen Praxistransfer schärfen Sie ihre Handlungskompetenzen in allen Schlüsselprozessen eines Kita-Alltags in ihrer neuen Rolle als pädagogische Fachkraft. Zum Beispiel:

  • Wie verantworte ich Bildungsprozesse in der Kita?
  • Wie gestalte ich eine Konzeption und nutze sie als Grundlage der pädagogischen Planung?
  • Welche pädagogischen und rechtlichen Grundlagen berücksichtige ich für die Gestaltung des Kita Alltags, der Leitung von Gruppen und bei der Umsetzung der Schlüsselprozesse?

Die 300 Unterrichtseinheiten in Modul 5 teilen sich auf in 100 UE Online-Workshops, 100 UE Präsenzveranstaltungen und 100 UE flexible, freie Zeiteinteilung durch selbstgesteuerte Lerneinheiten auf dem Kita-Hub.

Zugangsvoraussetzungen

In Modul 5 können Teilnehmende einsteigen, die entweder das Modul 4 erfolgreich abgeschlossen haben oder eine mindestens 2-jährige einschlägige Berufsausbildung (z. B. Kinderpflege, Heilerziehungspflege) oder einschlägig abgeschlossenes Studium haben. Zudem müssen alle Teilnehmenden folgende Nachweise erbringen:

  • Abschluss der Mittelschule oder höher
  • Mindestalter 25 Jahre
  • einen Nachweis einer mindestens zweijährigen Tätigkeit auf Ergänzungskraftniveau (mit mind. 50 % Arbeitszeit)
  • sowie (bei ausländischen Teilnehmenden) den Nachweis ausreichender Sprachkenntnisse (mind. B2 Niveau)
  • Nachweis über ein bestehendes Arbeitsverhältnis von mindestens 50 % als genehmigte Ergänzungskraft mit Praxisanleitung durch eine Fachkraft zu Beginn der Qualifizierung

 

Zertifizierungsvoraussetzungen

  • Aktive Mitarbeit in allen Lernphasen
  • Bearbeitung der Online-Lerneinheiten
  • Videofeedback: Einbringen von Videosequenzen
  • Zwischenprüfung: Präsentation einer Praxissequenz
  • Abschlussprüfung: Abschlusspräsentation und schriftliche Ausarbeitung der ausgewählten Praxissequenz
  • Fortwährend begleitend: schriftliche Lernstandskontrolle über die Inhalte der gesamten Weiterbildung

Anschlussfähigkeit

Für Teilnehmende, die eine Anerkennung des Abschlusses auch außerhalb von Bayern anstreben, besteht die Option, die Externenprüfung zum*zur Erzieher*in an bayerischen Fachakademien für Sozialpädagogik abzulegen. Für eine Tätigkeit als Fachkraft in Kindertageseinrichtungen in Bayern ist dies aber nicht notwendig. Der Abschluss ermöglicht unterschiedliche Karriereschritte in bayerischen Kitas oder im schulischen Ganztag.

Anstellungsmöglichkeit während der Qualifizierung

Mit erfolgreichem Abschluss einer Zwischenprüfung ist eine Anrechnung als Fachkraft in den Anstellungsschlüssel möglich.

Methode

Kurzvorträge, Diskussionen, Gruppenarbeit, Fallarbeit, Selbstreflexionsübungen, Rollenspiele und Videofeedback.

Zielgruppe / Voraussetzungen

In Modul 5 können Teilnehmende einsteigen, die entweder das Modul 4 erfolgreich abgeschlossen haben oder eine mindestens 2-jährige einschlägige Berufsausbildung (z. B. Kinderpflege, Heilerziehungspflege) oder einschlägig abgeschlossenes Studium haben. Zudem müssen alle Teilnehmenden folgende Nachweise erbringen:

Abschluss der Mittelschule oder höher
Mindestalter 25 Jahre
einen Nachweis einer mindestens zweijährigen Tätigkeit auf Ergänzungskraftniveau (mit mind. 50 % Arbeitszeit)
sowie (bei ausländischen Teilnehmenden) den Nachweis ausreichender Sprachkenntnisse (mind. B2 Niveau)
Nachweis über ein bestehendes Arbeitsverhältnis von mindestens 50 % als genehmigte Ergänzungskraft mit Praxisanleitung durch eine Fachkraft zu Beginn der Qualifizierung

Hinweis

Nutzen Sie die Vorteile eines erfahrenen, zertifizierten Bildungsträgers, der seit über 10 Jahren Fachkräfte qualifiziert. Ihre Seminarleitung begleitet den kompletten Ablauf der Weiterbildung.

Hinweis

Die Qualität der Weiterbildung ist durch die AZAV-Zertifizierung nachgewiesen. Somit ist eine Förderung durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit (Qualifizierungschancengesetz) möglich - sprechen Sie uns an.

Neben der Weiterbildung „Pädagogische Fachkraft in bayerischen Kindertageseinrichtungen“ (Modul 5 des StMAS-Gesamtkonzepts) bieten wir auch weiterhin die bewährte „Qualifizierung für Ergänzungskräfte zur pädagogischen Fachkraft in Kindertageseinrichtungen“ an. Wir beraten Sie gerne. 

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Fachkraft an bayerischen Kindertageseinrichtungen

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Fachkraft in bayerischen Kindertageseinrichtungen zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH

Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH

Infanteriestraße 8
80797 München

 Telefonnummer anzeigen
www.bbw-seminare.de

Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH

Die Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Unter dem Dach des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e.V. hat sich ein Netzwerk von 18 Bildungsunternehmen, Sozial- und Personaldienstleistern mit flächendeckender Präsenz in Bayern entwickelt. Ihr innovatives Dienstleistungsportfolio in den Bereichen Bildung, Beratung, Personal und Soziales ist praxisnah und konsequent...


Erfahren Sie mehr über Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber