Kfz-Servicetechniker/in (Anrechung für Teil 1 der Meisterprüfung)

Gewerbe Akademie
Übersicht
Beginn: 27.02.2023 Freiburg
Präsenzkurs / vor Ort
320 Einheiten
2.890 EUR MwSt. befreit
Vollzeit
Kurse
Förderung möglich
Kfz-Servicetechniker/in (Anrechung für Teil 1 der Meisterprüfung)

Beschreibung

Kfz-Servicetechniker/in (Anrechnung für Teil 1 der Meisterprüfung)

Ihr Vorteil

Die digitale Revolution ist längst im Auto angekommen. Deshalb braucht jeder moderne Kfz-Betrieb einen Experten, der die Elektronik beherrscht. Viele Automobilhersteller verlangen deshalb den Nachweis, dass mindestens ein Mitarbeiter im Werkstattbereich die Fortbildung zum Kfz-Servicetechniker abgeschlossen hat. Der Staat fördert Ihre berufliche Weiterbildung mit dem Aufstiegs-BAföG. Grundlage ist das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG). Sie können einen hohen Prozentsatz der Lehrgangs-und Prüfungskosten als Zuschuss erhalten, sofern Sie die Maßnahme im Rahmen Ihrer Meisterausbildung besuchen.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Service-Kommunikation und Service-Qualität

  • Auftragsabwicklung
  • Information und Dokumentation
  • Kooperation, Kommunikation und Mitarbeiterqualifizierung
  • Kundenbetreuung und Kundenberatung

Fahrzeugsysteme: Bordnetz, Beleuchtung-, Ladestrom- und Startsysteme, CAN-Bus, Informations-, Kontroll- und Diebstahlsicherungssysteme

  • Grundlagen der Kfz-Elektrik und Kfz-Elektronik
  • Elektrische Verbindungen und Leitungen mit Hilfe von Schaltplänen prüfen
  • Arbeiten und Messungen an Hochvoltfahrzeugen
  • Kabelverbindungen ergänzen
  • Funktionsweise und Systemprüfung

Fahrzeugsysteme: Motormanagement- und Antriebssysteme

  • Technische Unterlagen, Reparatur- und Betriebsanleitungen anwenden
  • Fehler und Störungen unter Beachtung der Kundenangaben eingrenzen und bestimmen
  • Messwerte und Signale erfassen, dokumentieren und auswerten

Fahrzeugsysteme: Fahrzeugsicherheit-, Komfortsysteme

  • Sicherheitsbestimmungen
  • Fehlerspeicher auslesen und auswerten
  • Fehlersuchstrategien entwickeln und Funktionsweisen von Fahrzeugsystemen und Fahrzeugbauteilen erarbeiten
  • Grundlagen der Kfz-Steuerungs- und Regelungstechnik

Förderung

Dieser Lehrgang der Gewerbe Akademie ist nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziert. Somit können die Weiterbildungskosten an diesem Lehrgang von der Agentur für Arbeit mit einem Bildungsgutschein gefördert werden.

Dieser Kurs ist förderfähig nach dem Aufstiegs-BAföG (AFBG)

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe

Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kfz-Mechatroniker/in, Kfz-Mechaniker/in, Kfz-Elektriker/in, Automobilmechaniker/in oder Kfz-Schlosser/in. Schön, dann passt dieser Kurs optimal zu Ihnen. Falls Sie die Meisterprüfung ablegen wollen, benötigen Sie eine Zulassung zur Meisterprüfung. 

Teilnahmevoraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem der anerkannten Ausbildungsberufe zum Kraftfahrzeugmechaniker, Kraftfahrzeugelektriker oder Automobilmechaniker oder Abgeschlossene Berufs- oder Meisterausbildung im Kfz-Handwerk oder
  • in einem anderen fahrzeugtechnischen Beruf mit einem Jahr Berufspraxis in der Kraftfahrzeuginstandhaltung oder
  • in einem anderen Metall- oder Elektroberuf und drei Jahre Berufserfahrung in der Kraftfahrzeuginstandhaltung

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Prüfung

Anerkannte Abschlussprüfung. Die bestandene Prüfung zum Kfz-Servicetechniker wird auf Antrag als Teil 1 der Meisterprüfung im Kfz-Handwerk angerechnet. Bitte beachten Sie, dass die Prüfung im Anschluss an den Lehrgang stattfindet.

Kostenzusatz

Prüfungsgebühr: € 300,00
Preisinfo: Zusätzlich können Sie innerhalb des Lehrgangs folgende Sachkundenachweise ablegen: 1) Fachkundiger für Arbeiten an HV-Eigensicheren Systemen, Prüfungsgebühr € 70,00 2) Airbag und Gurtstraffer, Prüfungsgebühr € 35,00 3) Sachkunde für Tätigkeiten an Kraftfahrzeug-Klimaanlagen nach der Chemikalien-Klimaschutzverordnung in Verbindung mit der Verordnung (EG) Nr. 307/2088, Prüfungsgebühr € 35,00.

Infos anfordern

Bitte prüfen Sie, ob der Kursort (Freiburg, Offenburg oder Schopfheim, alle Kursorte liegen in Baden-Württemberg) und die Kursform (Teilzeit / Vollzeit) für Sie passen.

Kontaktinformation Gewerbe Akademie

Gewerbe Akademie

Wirthstraße 28
79110 Freiburg

 Telefonnummer anzeigen
www.gewerbeakademie.de

Gewerbe Akademie

Gewerbe Akademie

Als regionales Bildungshaus der Handwerkskammer Freiburg verfügt die Gewerbe Akademie über ein vielfältiges Weiterbildungsprogramm für Handwerk und Mittelstand. Die Schulungsteilnehmer können in den optimal ausgestatteten Werkstätten und Schulungsräumen praxisnahe Lehrgänge und Fortbildungskurse vom Grundlagen- bis Meisterniveau und vom EDV-Einsteigerkurs bis...


Erfahren Sie mehr über Gewerbe Akademie und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber