SPC mit Qualitätsregelkarten für messbare (variable) Merkmale

Q-DAS GmbH Training & Consulting
Übersicht
2 Tage
Deutsch
Kurse
Starttermine
Online-Kurs / Fernlehrgang
960 EUR
14.09.2022

Weinheim
960 EUR
29.11.2022
Q-DAS Training & Consulting

Beschreibung

Präventive Prozessregelung statt Ausschuss zu verwalten – das ist das Ziel von SPC. Machen Sie es gleich richtig und warten Sie nicht, bis der Schaden ange­rich­tet ist. 

SPC - Statistical Process Control/Statistische Prozessregelung - ist das passende Werkzeugset dazu und besitzt einen besonderen Stellenwert im Rahmen des Qualitätsmanagements.

Sie erfahren in diesem Seminar, wie im Rahmen der präventiven Qualitätssicherung mit Qualitäts­regelkarten (QRK) gearbeitet wird, wie die Regel­grenzen sinnvoll ermittelt und welche Regelkarten in welchen Prozesssituationen angewandt werden.

Wichtig sind zu erledigende Vorarbeiten sowie eine klare Prozessstruktur und Zuständigkeiten. Dazu wird exemplarisch ein Methodenkonzept aus der Praxis eines bekannten branchenübergreifenden Herstellers diskutiert.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Zielgruppe / Voraussetzungen

Ingenieure und Techniker aus den Bereichen Arbeits­vor­bereitung, Qualitätswesen und Produktion.

Hinweise zu Hard- und Software

  • PC oder Laptop mit stabiler Internetanbindung (mind. 6 Mbit/s)
  • Kopfhörer mit Mikrofon, bei Laptops reichen auch eingebaute Mikrofone und Lautsprecher
  • Kamera (nicht zwingend erforderlich)
    Um Bandbreite zu sparen arbeiten wir weitestgehend ohne Video. In manchen Fällen vereinfacht zwar eine Videoübertragung die Zusammenarbeit, aber das wird Ihr Referent mit Ihnen besprechen.
  • Wir arbeiten vorzugsweise mit Microsoft Teams oder alternativ für In-House-Trainings mit TeamViewer, Zoom, Skype, Cisco Webex, falls diese Online-Tools vom Kunden zur Verfügung gestellt werden.

Bei In-House-Trainings ist auf Wunsch des Unternehmens auch die Vorstellung und Nutzung eines unternehmensintern verfügbaren Softwaresystems möglich (z. B. Q-DAS qs-STAT, MINITAB).

Inhaltsübersicht

1. Tag

  • Einführung: Überblick, Begriffe, Prozessmodelle
  • Grundlagen der Qualitätsregelkartentechnik
  • Notwendige Voraussetzungen für SPC
    • Merkmals- und Stichprobendefinition
    • Messsystemanalyse, Prüfprozesseignung
    • Maschinen- und Prozessfähigkeit
  • Prozessbezogene Qualitätsregelkarten
    • Shewhart-Karte
    • Qualitätskriterien für Qualitätsregelkarten
  • Praxisbeispiel (Berechnung von Regelkarten)

2. Tag

  • Prozessbezogene Qualitätsregelkarten (Fortsetzung)
    • Pearson-Karte
    • Regelkarte für gleitende Kennwerte
    • Erweiterte Shewhart-Karte
  • Toleranzbezogene Regelkarten
    • Annahmekarte
    • Precontrol-Karte
  • Praxisbeispiel (Methodenkonzept)
  • Eigenschaften und Auswahl der Karten
  • Stabilitätskriterien
    • Grenzverletzungen
    • Run, Trend, Middle Third
    • Western Electric Rules
  • SPC im Unternehmen – ein Praxisbeispiel für ein Gesamtkonzept
  • Weitere Qualitätsregelkarten
    • EWMA, CUSUM
    • Abgleich mit ISO 7870

Schulungsdauer

2 Tage, jeweils von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Schulungsziel

Ein effektiver Einsatz von Qualitätsregelkarten setzt Kennt­nisse der mathematisch-statistischen Grundlagen voraus. Das Seminar vermittelt in Verbindung mit praktischen Übungen notwendige Kenntnisse und Fähigkeiten, die richtigen Regelkarten auszu­wählen, mit Softwareunterstützung zu berechnen, in der industriellen Praxis für Produkt- und Prozess­merkmale anzuwen­den und zu bewerten. Verschiedene Stabilitiätskriterien werden vorgestellt und auf Praxiseignung bei Postprozessanalysen und der Anwendung vor Ort untersucht.

Voraussetzungen

Zur Teilnahme an diesem Seminar sind Grundkenntnisse in den statistischen Methoden erforderlich, wie sie z. B. in unseren Seminaren "Einführung in die technische Statistik mit Q-DAS qs-STAT" 011-STM oder "Statistische Verfahren - Teil 1" 020-STM vermittelt werden.
Kenntnisse aus dem Seminar "Prozessfähigkeitsuntersuchung - PFU" 013-STM erleichtern das Verständnis.

Kostenzusatz

960,0000 Euro

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot SPC mit Qualitätsregelkarten für messbare (variable) Merkmale zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Q-DAS GmbH Training & Consulting

Q-DAS GmbH Training & Consulting

Eisleber Straße 2
69469 Weinheim

 Telefonnummer anzeigen
www.q-das.com

Q-DAS GmbH Training & Consulting

Q-DAS GmbH Training & Consulting

In den Lehrgängen und Seminaren werden den Teilnehmern aktuell und praxisnah Erfahrungen und Wissen aus Normung, Forschung, Wissenschaft und Praxis vermittelt. Q-DAS GmbH Training & Consulting bietet dabei sowohl offene Veranstaltungen als auch In-House-Seminare an, die individuell an Ihre unternehmensspezifischen...


Erfahren Sie mehr über Q-DAS GmbH Training & Consulting und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber