Internationales Projektmanagement

Hochschule München Weiterbildungszentrum
Übersicht
Beginn: Wintersemester München
Präsenzkurs / vor Ort
9 Semester
Teilzeit
Bewerbungsfrist: Bewerbungszeitraum läuft vom 2. Mai bis zum 31. Juli
Bachelorstudium
Förderung möglich

Beschreibung

Internationales Projektmanagement

Der Studiengang Internationales Projektmanagement ist so interdisziplinär angelegt, wie das spätere Aufgabenfeld: Studierende eignen sich v.a. Kompetenzen und Kenntnisse in den Bereichen (Volks)Wirtschaft, Projektmanagement, Interkulturelle Kommunikation und Kooperation, Sprachen, Recht und Politik an. Mit den drei Vertiefungsrichtungen Wirtschaftsinformatik, Unternehmensführung und Kultur ist eine Spezialisierung auf den zukünftigen Tätigkeitsbereich möglich. Der enge Austausch und die gute Betreuung wird durch kleine Studierendengruppen (20-30 Studierende/Jahr) und „kurze Wege“ zu allen relevanten Ansprechpartnern gewährleistet.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Stellen Sie hierzu gerne eine Informationsanfrage oder informieren Sie sich auf unserer Internetseite!

Aufbau & Organisation

Berufsbegleitende Struktur

Die Lehrveranstaltungen des berufsbegleitenden BA-Studiengangs Internationales Projektmanagement finden i.d.R. zweimal / Woche ab 17 Uhr oder ein- bis zweimal / Monat im Block von Fr.-So. ganztägig statt. Mehrere Module finden virtuell statt, um maximale örtliche Flexibilität möglich zu machen. Mit diesen Voraussetzungen können sich Studierende bereits während des Studiums wertvolle praktische Erfahrungen im internationalen Projektmanagement in Unternehmen und Organisationen zu den üblichen Arbeitszeiten aneignen.

Aufbau des Studiums

Inhaltlich gliedert sich das Studium in die Phase des 1.-3. Semesters, wo wirtschaftliche und sprachliche Grundlagen gelegt werden. In den Vertiefungsrichtungen Wirtschaftsinformatik findet die erste Lehrveranstaltung bereits im ersten, in der Vertiefungsrichtung Kultur im dritten Semester statt.

Zwischen dem 4. und 8. Semester eignen sich Studierende im Bereich des internationalen Projektmanagements, in juristischen und kulturwissenschaftlichen, sowie in den Vertiefungsrichtungen vertiefte Kompetenzen und Kenntnisse an.

Im 9. Semester wird v.a. die BA-Arbeit geschrieben, auf die sich Studierende bereits in vorangegangenen Semestern vorbereiten konnten.

Die meisten Studierenden eignen sich die nötigen Praxiserfahrungen im Projektmanagement ab dem 3.-4. Semester in Unternehmen und Organisationen an. Damit haben sie ideale Voraussetzungen auf einen Karrieresprung nach dem Hochschulabschluss.

Auf Wunsch und in Absprache kann die Modulanzahl pro Semester erhöht werden, um das Studium zu verkürzen.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Der Studiengang eignet sich v.a. für folgende Zielgruppen

  • Personen mit ersten Berufserfahrungen, die aufgrund eines fehlenden Hochschulabschlusses nur beschränkte Aufstiegschancen im Unternehmen haben;
  • Personen, die in klein(st)en und mittleren Unternehmen tätig sind und sich im internationalen Projektmanagement professionalisieren möchten;
  • Personen, die aufgrund persönlicher Umstände nur berufsbegleitend studieren können und sich im internationalen Projektmanagement weiterentwickeln möchten;
  • Personen mit allgemeiner und fachgebundener (Fach)Hochschulreife, die stark interdisziplinär und im Bereich des internationalen Projektmanagements ihre zukünftige professionelle Bestimmung sehen.

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife (u. a. auch Absolventen der Fachakademien, Techniker, Meister und Fachwirte IHK) oder
  • Fachgebundener Zugang für qualifizierte Berufstätige mit Berufserfahrung (Eignungstest)

Kostenzusatz

Die Kosten richten sich nach der Vertiefungsrichtung

  • BWL und Unternehmensführung: 12.960 €
    (9 Semesterraten zu je 1.440 €)
  • Kultur: 12.060 €
    (9 Semesterraten zu je 1.340 €)

Die Gebühren werden jeweils zu Semesterbeginn fällig.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Internationales Projektmanagement zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Hochschule München Weiterbildungszentrum

Hochschule München Weiterbildungszentrum

Dachauer Straße 100 a
80636 München

 Telefonnummer anzeigen

Hochschule München Weiterbildungszentrum

Hochschule München Weiterbildungszentrum

Die Hochschule München ist eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Entsprechend vielfältig ist ihr Bildungsangebot: Von Bachelor- und Masterstudiengängen in Vollzeit oder Teilzeit über berufsbegleitende und postgraduale Weiterbildung, bis hin zu individuell angepassten Firmenprogrammen ist für jeden...


Erfahren Sie mehr über Hochschule München Weiterbildungszentrum und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber