Fachkraft für 3D-Drucktechnologie (IHK)

IHK Rhein-Neckar
Übersicht
Beginn: Auf Anfrage Mannheim
Präsenzkurs / vor Ort
1.700 EUR MwSt. befreit
Kurse

Fachkraft für 3D-Drucktechnologie (IHK)

Der technologische Fortschritt durch 3D-Druck und die additive Fertigung erfordert neue Qualifikationen für Fachkräfte im Zeitalter von Industrie 4.0. Unser neuer Lehrgang „Fachkraft für 3D-Drucktechnologien (IHK)“ vermittelt Ihnen an der Praxis ausgerichtete Kompetenzen für Ihren täglichen Einsatz in der Fertigung.

 

Lehrgangsinhalt

 

Modul 1: Grundlagen zum Additive Manufacturing und dem 3D Druck (16 LStd.)

  • Grundlagen 3D Druck und additive Fertigung
  • Einführung in additive Produktionstechnologien
  • Technologie und Material
  • Produktentwicklung mit 3D-Druckern
  • Arbeitssicherheit und Peripherie
  • Präsentation eines 3D-Druck-Objektes

 

Modul 2: 3D Druck Daten (16 LStd.)

  • Downloaden
  • Scannen
  • 3D-Modellierung
  • Daten reparieren
  • Daten aufbereiten
  • Hands-on: Daten-Download, Aufbereitung und Druck mit FDM-Druckern


Modul 3: Design für 3D Druck (12 LStd.)

  • Designrichtlinien
  • Praxisbeispiele
  • Fallstudien
  • Hands-on: Einfache Modellierungsübung und Druck mit FDM-Druckern

 

Modul 4: Nachbereitung/Postprocessing (4 LStd.)

  • Materialspezifische Nachbearbeitung - Kunststoffe
  • Materialspezifische Nachbearbeitung - Metalle

 

Modul 5: Erstellen von 3D Druck Projekten (8 LStd.)

  • Hands on: Erstellung eines komplexen Funktionsmodells
  • 3D-Druck-Prozess

 

Modul 6: Exkursion (8 LStd.)

  • Herstellerbesuch/Händlerbesuch/Anwenderbesuch

 

(1 LStd. entspricht 45 min)


Mitzubringen

Bitte einen eigenen Laptop mitbringen.

 

Lernziel

Der Zertifikatslehrgang „Fachkraft für 3D-Drucktechnologien (IHK)“ qualifiziert die Teilnehmer für die neuen beruflichen Herausforderungen im Bereich der aktuellen Entwicklung, Konstruktion und Fertigungsverfahren im 3D-Druck. Die Fertigkeiten und Kenntnisse, die vermittelt werden, befähigen die Teilnehmer, geeignete 3D-Druck-Technologien sinnvoll auszuwählen und anzuwenden.


Lehrgangsnutzen

Nach Abschluss des Lehrgangs kennen die Teilnehmer die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten von 3D-Druckverfahren und haben das Rüstzeug, weitere Fertigungsmöglichkeiten zu erschließen.

 

Methodik

Vortrag mit Beispielen, Diskussion, Gruppenarbeit

 

Ihr Dozenten

Herr Viktor Helm, Herr Georg Hartmann

 

Hinweise

  • Unsere Referenten bereiten sich gerne auf die Teilnehmer vor. Bitte füllen Sie hierfür folgenden Online-Fragebogen aus.
  • Zu unseren weiteren Angeboten der Kategorie Digitalisierung meistern.

 

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Zielgruppe/Voraussetzungen

Fachkräfte, Meister, Techniker, Ingenieure und Konstrukteure aus Bereichen wie Entwicklung, Konstruktion, Fertigung, Produktion, Technik und Design mit abgeschlossener gewerblich-technischer Berufsausbildung oder mehrjähriger einschlägiger Berufspraxis.

Videopräsentation

Abschlussqualifikation/Zertifikat

IHK-Zertifikat

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Fachkraft für 3D-Drucktechnologie (IHK) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

IHK Rhein-Neckar

IHK Rhein-NeckarIHK Rhein-Neckar - Weiterbildung

Was wir für Sie tun

Nur mit hochwertigen, innovativen Produkten und Dienstleistungen kann Deutschland im globalen Wettbewerb bestehen. Gefordert sind an dieser Stelle Können und Wissen, Flexibilität und Kreativität von Führungskräften und Mitarbeitern in Unternehmen.

Die IHK Rhein-Neckar berät Sie als Weiterbildungsinteressierte/n sachgerecht und unabhängig über Ihre Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie informiert branchenneutral und hilft Ihnen, sich in der Vielfalt der regionalen und bundesweiten Angebote zurechtzufinden.

Wir führen praxisorientierte Seminare, Trainings und Lehrgänge durch. Erfahrene Referenten aus Betrieben und Dozenten aus Fach- und Hochschulen vermitteln aktuelles Wissen. Nach neuen Methoden und unter Einsatz moderner Unterrichtstechnik wird in kleineren Gruppen gelernt. Dadurch ist ein schneller, dauerhafter Wissenstransfer gesichert. Die IHK-Zertifikate und IHK-Prüfungen sind bundesweit anerkannt, wodurch Ihnen besondere Chancen für den beruflichen Aufstieg eröffnet werden.

IHK Rhein-Neckar kurz zusammengefasst:

Unser Auftrag

  • Qualifizierung zur Sicherung Ihres Unternehmenserfolgs

Unser Angebot

  • Weiterbildungsberatung
  • Seminare
  • Praxistrainings
  • Lehrgänge

Unsere Kunden

  • Unternehmen der Metropolregion Rhein-Neckar
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regionaler Unternehmen, die sich qualifizieren möchten

Ihr Nutzen

  • Qualität der Weiterbildung
  • Qualifizierung "aus der Praxis für die Praxis"
  • Angebote am Bedarf der regionalen Wirtschaft orientiert
  • Ergänzung innerbetrieblicher Angebote
  • Ständige Aktualisierung der Lerninhalte

IHK Rhein-Neckar - Alle Kurse

Kontaktinformation IHK Rhein-Neckar

IHK Rhein-Neckar

L1, 2
68161 Mannheim

 Telefonnummer anzeigen
www.rhein-neckar.ihk24.de

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber