Übersicht
Beginn: 15.11.2022 09:00 Hamburg
Präsenzkurs / vor Ort
6,5 Stunden
599 EUR zzgl. MwSt.
Deutsch
Kurse

Beschreibung

Unser Leben wird mehr und mehr von modernen Medien bestimmt. Die Folge: Urheberrechtliche Problemstellungen treten in Unternehmen und bei Beratern immer häufiger in den Mittelpunkt. Unser Seminar bietet Praktikern einen umfassenden Überblick über das Urheberrecht. Anhand von konkreten Beispielen aus der Praxis werden Ihnen die wesentlichen Regelungen erläutert und wichtigsten Problemstellungen aufgezeigt. Dabei wird selbstverständlich auf aktuelle Entwicklungen in Gesetz und Rechtsprechung Bezug genommen. Erlernen Sie das nötige Handwerkszeug für die Beratung urheberrechtlicher Mandate und schaffen Sie die Basis, um im Urheberrecht verhaftete Risiken in der Zukunft zu minimieren.

Inhalt

Gesetzliche Grundlagen

  • Urheberrechtliche Werke, andere leistungsrechtlich geschützte Gegenstände
  • Multimediawerke, Datenbankwerke, Datenbanken, Computerprogramme
  • Urheberschaft und Schutzdauer
  • Verwertungsrechte und Nutzungsrechte
  • Internetnutzung von Werken
  • Bearbeitung, freie Benutzung
  • Schrankenbestimmungen zum Urheberrecht, Privatkopie, Pauschalvergütung
  • Leistungsschutzrecht der Verleger

Urheberpersönlichkeitsrecht

  • Recht auf Anerkennung der Urheberschaft
  • Recht der Werkintegrität

Vertragsgestaltung

  • Strukturen urheberrechtlicher Nutzungsverträge
  • Gestaltungsmöglichkeiten aus der Perspektive des Urhebers und des Werknutzers
  • Urhebervertragsrecht und seine Auswirkungen auf die Urhebervergütung

Urheberrechtsverletzungen

  • Unterlassungsanspruch
  • Schadensersatzanspruch
  • Möglichkeiten der Schadensberechnung
  • Grenzbeschlagnahme
  • Praktische Hinweise zur Anspruchsdurchsetzung
  • Zuständigkeitsfragen

Ausblick auf weitere Gesetzgebungsvorhaben

Referenten

Prof. Dr. Winfried Bullinger
Rechtsanwalt, Partner, CMS Hasche Sigle, Lehrbeauftragter für Urheberrecht an der Humboldt-Universität zu Berlin

Stefan Lüft
Rechtsanwalt, Partner, CMS Hasche Sigle, München

Zielgruppe / Voraussetzungen

Dieses Seminar richtet sich an alle Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen neue Medien, Verlage, Musik- und Filmproduktion, Internetunternehmen, Fachanwälte für Gewerblichen Rechtsschutz/Urheber- und Medienrecht

Kontaktinformation BeckAkademie Seminare

BeckAkademie Seminare

Wilhelmstraße 9
80801 München

 Telefonnummer anzeigen
www.beck-seminare.de

BeckAkademie Seminare

BeckAkademie Seminare

Die BeckAkademie Seminare bietet Ihnen maßgeschneiderte Aus- & Fortbildung auf höchstem Niveau: Ausbildungs-/Praxislehrgänge: Vertieftes Fachwissen für Ihre tägliche Praxis in 4–5 Tagen Tagungen: Networking, aktuelle Trends & erstklassige Fortbildung Seminare: Topaktuelles Know-how von erfahrenen Praktikern BECK Lehrgänge/Sommerlehrgänge: Solides Basiswissen in...


Erfahren Sie mehr über BeckAkademie Seminare und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber