Zulässigkeit von Vorhaben im unbeplanten Innenbereich gemäß § 34 BauGB

IBR-SEMINARE

Beschreibung

Zulässigkeit von Vorhaben im unbeplanten Innenbereich gemäß § 34 BauGB

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

1. Welche Bauvorhaben werden planungsrechtlich bewertet ?
  • Begriff des Vorhabens im Sinne von § 29 BauGB (u. a. Sortimentswechsel, Änderung Ladenöffnungszeiten, Nutzungsänderung, Erweiterung bestehender baulicher Anlagen)
2. Anwendbarkeit von § 34 BauGB aufgrund unwirksamer Bebauungspläne
  • Klassische Fehlerquellen bei Bebauungsplänen (Höhenfestsetzung, Lärmkontingente, fehlender Beitrittsbeschluss)
3. Abgrenzung Innen- zum Außenbereich (§ 35 BauGB)
  • Ortsteil oder Splittersiedlung?
  • Zuordnung von „Randgrundstücken
4. Eingrenzung der „näheren Umgebung
  • Zäsur durch optisch wahrnehmbare Gegebenheiten (Topographie, Straße, Schiene, Fluss etc.)
  • Zäsur durch „Aneinandergrenzen homogener Bebauungsstrukturen
  • Differenzierung bei den einzelnen Kriterien (Art, Maß, …)
5. Welche Bebauung prägt im Sinne von § 34 BauGB
  • Ausreißer/Fremdkörper
  • Nachprägende Wirkung bei Abriss
  • Nachprägende Wirkung bei Leerstand
  • Ungenehmigte bauliche Anlagen
6. Das Einfügensgebot
  • Rahmenrechtsprechung Bundesverwaltungsgericht
  • Überschreiten des zulässigen Rahmens
  • § 34 Abs. 3a BauGB8. Satzungen nach § 34 BauGB
7. Schädliche Auswirkungen auf zentrale Versorgungsbereiche (§ 34 Abs. 3 BauGB)8. Satzungen nach § 34 BauGB
9. Baunachbarrecht im Sinne von § 34 BauGB
  • Gebietsbewahrungs-/Gebietserhaltungsanspruch
  • Doppelhausrechtsprechung
  • Gebot der Rücksichtnahme
    • Lärm, Gerüche, Lichtimmissionen
    • Erdrückende Wirkung
    • Einsichtnahmemöglichkeiten, Verschattung u.a.
    • Zumauern von grenzständigen Fenstern
  • Kommunalnachbarklage
  • Verlust von Nachbarrechten

Zielgruppe / Voraussetzungen

Rechtsanwälte, Verwaltungsmitarbeiter, Architekten, Bausachverständige.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Für Ihren Fortbildungsnachweis: Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung über 6 Zeitstunden (8 Weiterbildungspunkte der verschiedenen Architekten- und Ingenieurkammern: Bitte bei Anmeldung die für Sie zuständige Kammer angeben).

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Zulässigkeit von Vorhaben im unbeplanten Innenbereich gemäß § 34 BauGB zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation IBR-SEMINARE

IBR-SEMINARE

Heinrich-von-Stephan-Str. 3
68161 Mannheim

 Telefonnummer anzeigen
www.ibr-seminare.de

IBR-SEMINARE

IBR-SEMINARE

IBR-SEMINARE ist eine Marke des id Verlags, welcher zur Unternehmensgruppe C.H. Beck gehört und im Bereich des Bau-, Architekten-, Vergabe- und Immobilienrechts zu Deutschlands führenden Fachverlagen zählt. Seit 25 Jahren verfügt IBR-SEMINARE über eine hohe Erfahrung und Spezialisierung und hat...


Erfahren Sie mehr über IBR-SEMINARE und weitere Kurse des Anbieters.

IT-Weiterbildung leicht gemacht

IT-Weiterbildung leicht gemacht

Virtuelle Workshops und IT-Fachtrainings von Experten für Profis. 

Alle Kurse im Überblick anzeigen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnierenMelde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um die IT-Karriere.

Zur Anmeldung

Individuelle Firmenkurse anfragen

Individuelle Firmenkurse anfragenSie suchen nach einem individuellen Angebot für Ihre Firma?

Kontaktieren Sie uns

Coaching für deine IT-Karriere

Coaching für deine IT-KarriereGolem Shifoo ist deine Coachinglösung, um dich bei allen Themen rund um deine Karriere –und Berufsentwicklung von erfahrenen IT-Coaches unterstützen zu lassen.

Zu den Coachinglösungen

IT-Karriere-Ratgeber

IT-Karriere-RatgeberInfos, Tipps und Beiträge rund um die IT-Karriere

Zum Ratgeber